Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 29.01.2018 18:26
von води • Wolgaamateur | 4 Beiträge | 14 Punkte

Hallo,
ich biete einen fahrbereiten Mercedes Benz E300 W 124 an, der abseits deutscher TÜV-Bürokratie und Werkstattabzockerei noch lange fahren kann und suche im Tausch einen Wolga GAS M24. der Wolga muß nicht perfekt sein sollte aber ein Oldtimergutachten haben, oder bestehen können.

zuletzt bearbeitet 01.02.2018 21:19 | nach oben springen

#2

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 01.02.2018 22:16
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Hallo!!

Als erstes den Hinweis das es keinen M 24 gibt sondern den Wolga 24 bzw. Wolga GAZ 24 (2402/2424/2410/2412 usw.) Wenn du also die schreibweise GAS benutzt dann musst du auch Volga GAS 24 schreiben. dann meinst du in der Regel aber ein Finnisches oder Belgisches Modell. Wenn du ein klassischen russischen suchst dann suchst du den Wolga GAZ 24.

Oder jemand eine andere Meinung dazu?

Link zu den Bilder vom MB machen vielleicht auch etwas Sinn!!


https://www.buecher.de/shop/auto/ost-kla...od_id/50803399/


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 01.02.2018 22:21 | nach oben springen

#3

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 01.02.2018 22:59
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Ich würde mein W124 nur gegen ein super guten 2402 tauschen wollen
https://www.wolga-m21-store.de/photoalbu...ercedes-220-ce/

Aber mein Ford würde ich auch gegen ein ordentlichen H - zulassungsfähigen 24iger oder 2410 tauschen
https://www.wolga-m21-store.de/photoalbu...-2-0-gr%C3%BCn/


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 01.02.2018 23:00 | nach oben springen

#4

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 27.02.2018 14:45
von води • Wolgaamateur | 4 Beiträge | 14 Punkte

Hallo Pobedabaldfahrer,
da ich hier im Wolgaforum bin, habe ich "Wolga" in der Autobezeichnung weggelassen und einfach M24 geschrieben für alle Modelle der Baureihe.
Die Schreibweise Volga GAS zusammen ist so nicht richtig. Es hat nichts mit Exportländern zu tun. Belgische Autos wurden als "Scaldia" verkauft. Es gibt zwei Schreibweisen die von den Übersetzungsverfahren Transliteration bzw. Transscription entstammen. In der DDR wurden nach Duden die Schreibbuchstaben nach dem Klang zugeordnet also Wolga mit W (galt auch in der BRD war aber vor allen für Autos uninterressant)
Später wurde jedem kyrillischen Buchstaben ein lateinischer Buchstabe zugeordnet unabhängig vom Klang, wegen maschineller Textübersetzung, also Wolga mit V oder Zhiguli (gesprochen Schiguli = alter Lada) Diese Überstezung ist Deutschland in der ISO-Norm geregelt und Russland in der GOST-Norm. Damit ist sie aktuell die korrekte Schreibweise auch für moderne russische Autos (Volga GAZ 3102). Für Klassiker könnte man somit auch die zeitgenössische Schreibweise anwenden, Wolga GAS M 24. das M ist Teil der Bezeichnung.

viel Spass beim studieren.

nach oben springen

#5

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 03.03.2018 18:04
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Hallo Води

Das ist fast richtig. Es ging mir aber nicht um die verschiedenen Schreibweisen, welche du perfekt erklärt hast, sondern das das M nicht vor die 24 gehört. Nur die Modellreihen auf Basis des M20 und M21 hatten das M vor der Modellbezeichnung.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#6

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 03.03.2018 19:09
von води • Wolgaamateur | 4 Beiträge | 14 Punkte

Hallo MQ-Pobedabaldfahrer,
Vielen Dank für Deine Antwort zu den Schreibweisen. Ich habe mich mal näher damit befasst, das wissen auch viele Russen nicht.
Viele Jahre trug das Werk zusätzlich den Beinamen W. M. Molotow, nach dem Vorsitzenden des Rates der Volkskommissare Wjatscheslaw Michailowitsch Molotow, worauf der Buchstabe M in verschiedenen Typenbezeichnungen zurückgeht. Wahrscheinlich hat man nach dem Ende der Stalin-Ähra unauffällig alle Symbole verblassen lassen, somit lässt sich eine genaue Zuordnung der Bezeichnung nach Jahren und Modellen nicht nachvollziehen.
Auf der Seite von https://de.avtoclassika.com/news/gaz-24-history/ ist ein vermutlich offizielles Foto eines (M) 24 mit er Bezeichnung "Volga M 24"
in lateinischen Buchstaben auf dem Kennzeichenhalter zu sehen.
PS: mein Forumname ist водитель Волги und hat nichts mit Wasser (води) zu tun.
mit freundlichen Grüßen

nach oben springen

#7

RE: suche M24 / Tausche MB W124

in Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge 05.03.2018 20:53
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Wir wären ja kein In allen Fachzeitschriften benanntes Forum wenn es um den Wolga geht und ihr keine Antwort zu haben.


Schau mal hier da bist jetzt schlauer als deine russischen Kollegen.

GAS Wolga oder GAZ Volga, welche Schreibweise ist richtig?

Viel Spaß beim lesen


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 252 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 266 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1493 Themen und 8015 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz