Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / 20.04.2019 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2020 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

EURO norm 3102i 16v 2,5l 150Hp

in ... GAZ Wolga Modellreihe 31 21.10.2009 16:37
von Väterchen Frost • Wolga-Interessent | 4 Beiträge | 4 Punkte

Hallo ich bin der Neue hier

Hat der 3102 Einspritzer gegen ende der 90iger schon einen Katalysator der Euro 2 oder zumindest 1 erreicht ?
Mein Lada 2107i von 96 erfüllt technisch euro2 , wurde aber damals aus irgentwelchen Gründen auf e2 eingestuft.
Ich weis das mit Herstellerbescheinigung das wieder richtig gestellt werden kann , doch Lada-d. möchte gerne um die 90€ für den Zettel dann muss man das alles noch umschreiben lassen.
Zum eigentlichen Tema ich spiele mit den Gedanken mir einen Wolga zuzulegen !
Bekannte haben kontakt nach St.Petersburg und Moskau und der Wagen würde mit Ru-Zulassung überführt werden.
Aber wie gehts dann weiter ? Vollgutachten Tüv-Asu Steuer und Versicherung
Bei den Internetrechnern gibt es höstens Wolga Auto Werke (Lada) aber kein GAS.
E Prüfzeichen ,EU-Typengenehmigung bei Lada kein Tema da er offiziell nach Westeuropa exportiet wurde/wird
wie siehts da bei den Nachwende Wogas aus ?
Falls jemand aus dem Forum ein Paar Ideen, Antworten, oder sonst was vom 3102er weiß möge er es hier kundtun.

Vielen Dank Robin aus Berlin

nach oben springen

#2

RE: EURO norm 3102i 16v 2,5l 150Hp

in ... GAZ Wolga Modellreihe 31 23.10.2009 20:46
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

GAZ ist nicht daran interresiert Fahrzeuge nach Deutschland / in die EU zu importieren. Daher bietet GAZ direkt keinen Kat an. Man kann ihn aber ohne weiteres Nachrüsten.Volga IntL Trading + Automotive (VITA) importiert ab und wann Wolgas und lässt sie in Einzelzulassung für die EU zu. Hier muß er viele Umbauten vor nehmen, unter anderem auch einen Kat einbauen. In der Regel ist der Chef sehr kooperativ und gesprächsbereit. Ich geh davon aus, dass er dir in der Kat Frage weiter helfen wird. Auf jedenfall könnte er es.

Volga Int'l Trading & Automotive (V.I.T.A.) LLC
19801 Wilmington
Tel. 0180 5 6666 085
Fax 06035 92 11 52
http://www.volga-auto.de
oder per Mail über sein Kontaktformular

Frag einfach nach!!

lg Peter


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 23.10.2009 20:53 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leander
Besucherzähler
Heute waren 42 Gäste und 1 Mitglied, gestern 204 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1469 Themen und 7848 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz