Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 01.03.2015 22:16
von scyx • Wolgabesitzer | 119 Beiträge | 519 Punkte

Hallo,

es gibt scheinbar verschiedene Härtegrade bei den Federn der Vorderachse. Die Markierung sind dabei oben eingeschlagen. und Striche kennzeichnen den Härtegrad. Es gibt wohl 1 bis 4. Weiss jemand, was da weicher oder härter ist?

mfg

Frank

nach oben springen

#2

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 05.03.2015 12:06
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

Interessant. .man (n) lernt nie aus...Tipp: solltest Du mehrere Federn haben...Personenwaage unter eine Ständerbohrmaschine...Feder drauf...mit Bohrfutter auf Feder drücken. ..alle Federn auf eine festgelegte Höhe prüfen und die dabei erzeugte Last auf der Waage ablesen, dabei dürften die Unterschiede klar werden..hab ich mit meinen Ventilfedern gemacht, geht wunderbar...sicher brauchst Du hier, bei Deinen Federn etwas Kraft !..Viel Erfolg☺

zuletzt bearbeitet 05.03.2015 12:13 | nach oben springen

#3

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 07.03.2015 12:00
von scyx • Wolgabesitzer | 119 Beiträge | 519 Punkte

Ich hab tatsächlich mehrere Federn. Evlt sogar unterschiedliche Typen. Ist nicht so ganz klar, weil bei der einen Sorte eine lange Ziffer steht und keine Kerben. Die Ziffernfolge ist aber leider keine eindeutige Teilenummer und natürlich auch nur mittelmäßig lesbar.

Eine Ständerbohrmaschine dürfte etwas unterdimensioniert sein, aber demnächst hab ich eine hydraulische Presse, damit könnt man das hinkriegen. Allerdings wid man noch die Personenwaage gegen was größeres austauschen müssen.

Frank

nach oben springen

#4

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 07.03.2015 12:06
von scyx • Wolgabesitzer | 119 Beiträge | 519 Punkte
nach oben springen

#5

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 08.03.2015 00:00
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

Gruß. ..bei der Bohrmaschine bin ich natürlich von einer großen Maschine ausgegangen..und nicht von einer Tischbohrmaschine😉...die Federn bis auf Block wird sicher schwierig. .bin hier für den Vergleich von ein paar Zentimetern ausgegangen. Zu Deinen Federn. ..die eine Kerbel ist sicher durch die Herstellung entstanden, wo die Feder gepackt wurde...die Teile- Nr. sind unklar..sinnvoll mal mit dem Katalog zu vergleichen. ..sind es über überhaupt welche für den Wolga...?

PS: solltest Du den Draht an eine Zug- Druck Prüfmaschine haben, die ziehen bzw. drücken i.d.R. 20 Tonnen und geben die aufgewendete Kraft direkt an...Mfg

zuletzt bearbeitet 08.03.2015 00:08 | nach oben springen

#6

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 08.03.2015 14:43
von scyx • Wolgabesitzer | 119 Beiträge | 519 Punkte

Auf gas21.su wurde ich vorhin fündig, doch leider find ich den Artikel gerade nicht mehr. Dort stand, dass der 21er Wolga eine Auslegung der Vorderachsefeder von 72kg/cm und der 24er von 53kg/cm hat.

Die Härtegrade gibt es wirklich (1-4), aber die scheinen nur produktionsbedingte Schwankungen zu markieren. Vermutlich, dass man nicht durch blöden Zufall links eine sehr harte und rechts eine sehr weiche Feder hat.

Die Feder mit der seltsamen Teilenummer passt zumindest von den Abmessungen her.

mfg
FRank

nach oben springen

#7

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 08.03.2015 20:12
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

Okay. .Danke für die Info. ..die Du verbaut hast, sind wohl nicht mehr gut? Mit Vorderfedern hatte ich noch nie Probleme. Wichtig sicher auch die Federn mal neben einander zu stellen, damit sie die gleiche Höhe haben. Mfg

nach oben springen

#8

RE: Härtegrad Spiralfedern

in Fahrwerk und Bremsen 08.03.2015 22:20
von scyx • Wolgabesitzer | 119 Beiträge | 519 Punkte

Siehe Anlage. Ich hielt es für angebracht, dass auch die Federn gewechselt werden. Wobei: so tief lag er auf der Vorderachse noch nicht dass es unbedingt nötig wäre (siehe mein Profilbild).




Frank

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 221 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 318 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1490 Themen und 7988 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz