Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 04.10.2016 22:53
von Zottel • Wolga-Testfahrer | 34 Beiträge | 97 Punkte

Wie macht ihr das zu hause ?

Habe leider keinen ofen wo der motor reinpasst. Also ein mit dem großen Brenner warmmachen?

nach oben springen

#2

RE: Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 06.10.2016 10:55
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

... Dafür gibt's nen Abzieher.. Kann man leicht selbst bauen, wenn ne Drehbank vorhanden ist, sollten Sie nicht zu fest sitzen, kann man es auch mit einem Hartholz als Zwischenlage versuchen und ausschlagen, diese Variante klappt nur leider in den seltensten Fällen... Leider...

nach oben springen

#3

RE: Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 06.10.2016 20:04
von Zottel • Wolga-Testfahrer | 34 Beiträge | 97 Punkte

Ja ok große drehbank und fräse hab ich... So ein abzieher bauen hatte ich auch schon überlegt ....die frage mit dem warmmachen bleibt jedoch weiterhin...

nach oben springen

#4

RE: Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 07.10.2016 11:48
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

.. Da Aluminium einen größeren Ausdehnungskoeffizienten als Stahl hat, kann das prinzipiell kein Schaden machen, jedoch ein Verzug des Motorblock herbeiführen. Ich habe zum Eindrehen der Stehbolzen für den Zylinderkopf den Motorblock mit dem Propangasbrenner partiell erwärmt, auf ca. 100 Grad ohne Folgeschäden. MFG

nach oben springen

#5

RE: Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 12.10.2016 00:02
von Zottel • Wolga-Testfahrer | 34 Beiträge | 97 Punkte

so denke ich mir dass auch sollte wohl gehen...

mal noch was anderes: wie viel laufspiel hatten die motoren ab werk? gibt es da irgendwo werkswerte dazu habe bis jetzt noch nichts gefunden im netz ???

per faustformel für motoren mit grauguss block bzw laufbuchsen wäre man bei 3-5 bzw 5 -9 hunderstel ( bei bei 92er bohrung )

wobei ich den russen 3 hunderstel ab werk nicht zu traue ich denke mit 6-8 fährt man gut, dennoch interessiert mich ob es was nachweißlich vom gaz werk belegtes dazu gibt !

zuletzt bearbeitet 12.10.2016 00:13 | nach oben springen

#6

RE: Laufbuchsen tauschen

in Motor und Technik 22.10.2016 14:07
von Zottel • Wolga-Testfahrer | 34 Beiträge | 97 Punkte

hab die werte im reperaturbuch gefunden

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 151 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 315 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1493 Themen und 8014 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz