Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / 20.04.2019 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2020 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken

#1

Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 03.04.2013 15:58
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.468 Beiträge | 2574 Punkte

Ein Reporter möchte im Juni-Juli eine große Reisereportage für Auto-Bild Klassik machen: Er will mit dem Wolga M21 an die Wolga, von Nischni-Nowgorod nach Wolgograd. Dazu wird einen M21 gesucht, entweder als Kauf zu einem vernünftigen Preis und gegebenenfalls nach der Tour auch wieder Rückkauf zu einem niedrigeren Preis, oder als Leihe gegen eine Leihgebühr von 2000 €. Die Strecke ist allerdings sehr lang. Von Deutschland losfahren und wieder zurück geht an die 7000 km.

Kontaktdaten nur über mich oder ihr habt bereits eine Mail von mir bekommen mit den Kontaktdaten!!!


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 03.04.2013 16:24 | nach oben springen

#2

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 10:04
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 186 Beiträge | 354 Punkte

Da werden zwei Monate nicht reichen ...

nach oben springen

#3

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 11:01
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.468 Beiträge | 2574 Punkte

Zitat von uaz-forum-ruedi im Beitrag #2
Da werden zwei Monate nicht reichen ...


Erklärbär?!!!!

ich denke die haben nur die zwei Monate zeit. dann wird halt abgebrochen. Auf jedenfall konzentrieren sich die deutschen Oldtimerzeitungen nun auch ein wenig mehr auf die Ostoldtimer. das finde ich gut und in irgendeiner weise liegt dies wohl auch an unser allem Interesse.

Ich würde mich über eine Diskussion sehr freuen. Denn der Journalist liest als Gast mit und es könnte ihn helfen die Reise zu planen und oder Unterstützer zu finden.

Also schreibt eure Meinung denn es gibt keine richtige und falsche Meinung sondern nur Hilfen die eigene Meinung zu finden.

lg


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 04.04.2013 11:15 | nach oben springen

#4

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 12:35
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.468 Beiträge | 2574 Punkte

Zitate aus Mailantworten!!!

" Hallo Wolgafreunde,
Ich hätte noch Teile anzubieten für die Restauration nach Rückgabe des M21:-) "

und

" http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...072439-216-5750 "
" http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...071174-216-5750 "


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 04.04.2013 12:38 | nach oben springen

#5

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 15:20
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 186 Beiträge | 354 Punkte

So eine Reise mit einem Wolga kann eben länger dauern, als man denkt und ich bezweifle mal spontan, dass die Reisenden technisch in der Lage sein werden, kleinere und größere technische Unzulänglichkeiten und Probleme während der Tour zu lösen. Aber das ist alles graue Theorie. Vielleicht fährt ja auch ein Begleitfahrzeug mit Trailer immer hinterher und lädt die Fuhre auf, wenn es mal nicht weiter geht. Kann spannend werden... vielleicht werden wir es ja als Geschichte irgendwann lesen können.
Ich wünsche den Reisenden, dass sie einen Wolga finden. Meiner ist leider noch immer nicht fertig und selbst wenn, würde ich den jahrelang restaurierten und geliebten Motorwagen SICHER NICHT für so eine Aktion hergeben. Dann würde ich mich als Fahrer einstellen lassen und die Tour höchstselbst unternehmen...

nach oben springen

#6

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 15:45
von onyx91 • Wolgaspezialist | 150 Beiträge | 301 Punkte

Zitat von uaz-forum-ruedi im Beitrag #5

Meiner ist leider noch immer nicht fertig und selbst wenn, würde ich den jahrelang restaurierten und geliebten Motorwagen SICHER NICHT für so eine Aktion hergeben. Dann würde ich mich als Fahrer einstellen lassen und die Tour höchstselbst unternehmen...



Amen, ein echte Wolga liebhaber

zuletzt bearbeitet 04.04.2013 17:16 | nach oben springen

#7

RE: Auto Bild-Klassik sucht M-21

in (Kino)Filmproduktionen suchen 04.04.2013 17:17
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.468 Beiträge | 2574 Punkte

Ich würde die Tour auch machen aber nicht mit mein 21iger!!!

Aber der Journalist ist bereits im Gespräch mit jemanden (wohl hier aus dem Forum) und wird wohl die Fahrt von Deutschland aus machen. Die Gespräche laufen und wie es scheint läufts auch gut.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 04.04.2013 17:18 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Reiner Baumbach
Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste , gestern 166 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1469 Themen und 7848 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz