Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 03.04.2013 23:00
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

schaut euch das Auto mal an:


9900,- €

EZ 07/1975
32.500 km
Benzin
70 kW (95 PS)


Fahrzeugbeschreibung
seltener Wolga M24 aus Sammlung im Topzustand,welcher in den 80iger Jahren eine neue Werkskarosse erhielt und seit der Wende nicht wieder gefahren wurde,Oldtimergutachten anbei(H-Kennzeichen)

Quelle: http://home.mobile.de/GENEX-WELT#des_172339416

Ist das wirklich ein Neuaufbau wie beschrieben oder wurden 24iger Papiere auf ein 2410 ausgestellt und ihn somit 10 Jahre jünger gemacht?


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 03.04.2013 23:04 | nach oben springen

#2

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 10.04.2013 22:10
von WOLfGA • Wolgaamateur | 12 Beiträge | 20 Punkte

Hab das Auto schon mal „live“ gesehen. Steht in der Tat ganz gut da - aber auch weit weg von perfekt - klar is ja auch ein Wolga ;)… meiner Meinung nach ein sehr fragwürdiger Autohändler und natürlich auch überteuert…

nach oben springen

#3

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 11.04.2013 20:58
von socke • Moderator | 529 Beiträge | 610 Punkte

Auf jeden fall nen 2410. Oder nen kompletter Umbau ausm Schlachtfahrzeug. Aber wer macht sowas?


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#4

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.04.2013 09:59
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Also ich habe mich da mal umhergehört. sogar Mehrere Quellen sagen das es damals so üblich war und das haben einige gemacht. Aber ich denke Wolgacruiser kann das da genauer erzählen.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#5

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.04.2013 15:24
von socke • Moderator | 529 Beiträge | 610 Punkte

Da entspricht aber garnichts nem 2401.
Weder aussen noch innen, sogar der Auspuff ist auf der "falschen" Seite.
Ist doch aber auch kein Problem, neues Typenschild mit Bj.75 rein und ohne Brief zulassen.

Vielleicht ist es auch einfach nur ein Schreibfehler?


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#6

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.04.2013 15:56
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

ne ne ne!!!! genau so dachte ich auch!! aber auch als gelernter DDR Bürger lernt man nach 20 Jahren Mauerfall noch immer dazu was so gemacht wurde. Cruiser kann das dann ganz gut erklären und das wurde echt so gemacht sah aus wie ein neuer und hatte die Papiere vom alten. So musste man nicht 12 Jahre auf ein neues Auto warten sondern hat es sich als Bausatz besorgt.

So war das damals, habe ich auch erst diese Woche gelernt.
(übrigens das Dübener Ei gab es sogar ganz ofiziell als Bausatz)


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 12.04.2013 15:59 | nach oben springen

#7

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.04.2013 16:09
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Also gut, zu Ostzeiten war es durchaus üblich einen neue Karosse zu bestellen beim Imperhandel Berlin. Einen neue Karosse war ein komplettes Auto ohne Antrieb. Sprich es fehlten Motor, Getriebe, Lenkung und Achsen. Man bekam die Karosse fertig lackiert mit Innenasustattung und Scheiben. Hat dann sein verunfalltes oder durchgefauktes Auto beim Maschienenhandel abgegeben und die Papiere behalten, damit dan zur KTA und dort wurde dann eingetragen: "Umbau auf ..." Demzufolge kann es sein dass ein neueres Modell eine alte Erstzulassung hat!

nach oben springen

#8

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.04.2013 19:53
von Wolga Dresden • Wolgaspezialist | 153 Beiträge | 334 Punkte

Bei dem VEB Taxi Dresden sind auch 2Autos vom 24zum 2410 gemacht worden. So wie es Wolga
Cruiser es beschrieben hat war es. In eine neue Karrosse wurden Motor ,Achsen usw montiert und Papiere umgeschrieben. Allerdings waren diese Austauschkarossen die einzigen die mit geschlagener Nummer ausgeliefert wurden. Sollte diese Karosse in der ehemaligen DDR gewechselt worden sein müsste diese Nummer vorhanden sein. Da müsste eine extra Nummer daneben sein da jeder Polizist der diese Schlagen durfte seinen eigenen Stempel hatte.

nach oben springen

#9

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 17.04.2013 07:18
von socke • Moderator | 529 Beiträge | 610 Punkte

Also ist es am Ende doch ein 2410. Egal was in den Papieren steht...


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#10

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 17.04.2013 08:15
von Wolga Dresden • Wolgaspezialist | 153 Beiträge | 334 Punkte

Zumindest stimmt das Heckmittelteil dieses hat einen langen Nummernschild Ausschnitt.

nach oben springen

#11

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 17.04.2013 08:46
von Wolga Dresden • Wolgaspezialist | 153 Beiträge | 334 Punkte

Ich kenne einen der hat aus einem 311 Wartburg einen 353 gemacht. Da wurde ein neuer Rahmen drunter gebaut und auf 312 umgeschrieben. Nach einem Jahr hat er dann die 353 Karosse draufgebaut und hat das Auto kurz stillgelegt. Dann wurde ein neuer Brief ausgestellt und das wirkliche Baujahr tauchte nicht mehr auf. Irgendwann hat das die Zulassungsbehörde spitz gekriegt und unterbunden.

nach oben springen

#12

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 29.04.2013 21:23
von Wolgafahrer • Wolgaamateur | 13 Beiträge | 16 Punkte

Also ich kenne einen Fall, wo jemand einen 2410 per Typenschild und neuen Papieren zum 24 umdeklariert hat. Grund war das H-Kennzeichen, welches mindestens 30 Jahre fordert. Aber wenigstens hat sich dieser Wolgafahrer die Mühe gemacht, das Äußere an den alten 24er anzupassen (Kühlergrill, C-Säulen-Chrom mit Parklicht usw. Hier ist ja wirklich alles 2410, innen und außen, selbst die C-Säulen-Chrombleche haben kein Parklicht, Armaturenbrett neu, Kühlergrill Plastik, Auspuff. Den breiten Nummernschildeindruck am Heckblech habe ich schon häufiger an echten 24er gesehen, wahrscheinlich als Reparaturblech vom 2410 eingeschweißt.

nach oben springen

#13

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.05.2013 19:22
von socke • Moderator | 529 Beiträge | 610 Punkte

Nee, das Heckblech im 24er is original so. Ist halt baujahrabhängig. Meiner hat auch das Breite drin


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#14

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.05.2013 19:48
von Wolgafahrer • Wolgaamateur | 13 Beiträge | 16 Punkte

Gibt es eigentlich Daten, wann welche Änderungen eingeflossen sind ?
Oder war es abhängig vom Exportmarkt, welche Merkmale die Fahrzeuge hatten.
Da ist zum einen der Heckkennzeicheneindruck.
Dann habe ich z.B. keine Standlichter unter den Scheinwerfern.
Und ich hab auch schon 24er gesehen, die keine Blinker an den Kotflügeln hatten.
Oder die Stoßstangenhörner sind mal da und mal nicht.
Ich kenne nur die Änderung des Armaturenbretts von Band- auf Zeigertacho.
Hab übrigens noch einen neuen Bandtacho rumliegen, den ich nicht brauche, falls jemand so ein Ding sucht.

nach oben springen

#15

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.05.2013 21:24
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Ich hab da mal etwas gelesen, dass man bei sowjetischen und russischen Modellen nicht immer klare Modelljahrgänge erkennen kann, auch ab Fabrik. Da wurde halt eben verbaut, was schon oder noch vorhanden war, solange es noch passte. Das ist ja übrigens auch ökologisch sinnvoll, lieber die Vorräte aufbrauchen statt bloss wegen dem Modelljahrgang fortwerfen.
Das ist ganz anders als bei westlichen Modellen, die immer sauber auf den Modellwechsel (immer schön im Herbst für den neuen Jahrgang) die aktuellen Lifitigteile anbauten.
Typisch für die belgischen Volgas sind die schwarzen Kühlergrills, die anfänglich schon verbaut wurden, als es den 24-10 noch nicht gab, also noch mit den aufgesetzen Türgriffen.
Wenn schon von den Seitenblinkern gesprochen wird, tatsächlich hatten die ersten Modelle keine solchen, die neueren Jahrgänge hatten sie dann ziemlich vorne, aber ich habe sie auch schon etwa an der Stelle gesehen, wo sie beim 3110 sitzen (etwa so http://www.flickr.com/photos/daveyhopper...pool-640990@N20). Das kann natürlich auch nachträglich montiert worden sein (z.B. zum kaschieren eines Rostlochs). Überhaupt ist ja bei den Wolgas so vieles mit wenig Aufwand austauschbar, dass nachträgliche Veränderungen durchaus häufig sind, es muss ja nicht gleich die ganze Carrosserie sein, wie im beschriebenen Fall.

Weitere noch nicht genannte Erkennungsmerkmale früherer und neuerer Generationen (ohne jeweils das genaue Jahr ablesen zu können):
- Position und Bauweise der Aussenspiegel
- Breite des Chromstreifens unter dem Kühlergitter
- Rücklichter mit einzelnen Farbscheiben oder einer mehrfarbigen Schale inkl. Rückstrahler und folglich ohne separate Rückstrahler daneben
- Kombi: Stift oder Drehgriff zum Arretieren der Reserveradklappe
- Schalter für die Innenbeleuchtung (bei Lüftungsdüse oder an B-Säule)
- Türverkleidungen mit Fensterkurbeln
Und das ist nicht abschliessend. Ergänzungen sind gerne willkommen.

zuletzt bearbeitet 01.05.2013 21:29 | nach oben springen

#16

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 02.05.2013 13:41
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Apropo Blinker und Rückspiegel

http://www.flickr.com/photos/daveyhopper...0@N20/lightbox/

:-)

Aber hier sind wirklich schöne Bilder: http://www.flickr.com/groups/gaz/pool/with/3836393445/ Sie fesseln mich jetzt schon ewig an den PC


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 02.05.2013 14:30 | nach oben springen

#17

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.07.2013 17:18
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

alles schön und gut, ich war selber schon in Brandis vor Ort. Diese Firma war vorerst in Thekla. Aber die Preise sind eben wie in der DDR bei der GENEX zu 💰💰💰💰 . Wie ich aber mal bemerkt habe, ist auch der Service 🔧🔨"sehr Fraglich. " Ich bin sehr entäucht über die Fa.


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#18

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 04.07.2013 08:39
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

Ich hab mal die Bilder von Beitrag 16 (flickr) angeschaut, das nahm ja kein Ende. bei manchen Bilder habe ich Gänsehaut bekommen.


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#19

RE: GAZ 24 oder 2410?

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 07.12.2013 23:15
von Taxi Wolga • Wolgaguru | 232 Beiträge | 609 Punkte

Mein Wolga ist technisch auch 2410. Wurde aber als M24 ausgeliefert. Zur DDR zeiten wurde er umgebaut es erinnert fast nichts mehr an ein 2401 bis auf Grill,frontblech, C-Säulenabdeckung und innenraumspiegel. Und es ist die nummer forne eingeschlagem.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste , gestern 305 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1493 Themen und 8012 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz