Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2023 ist da!!!! hier klicken / ??.??.2023 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / OMMMA Magdeburghier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken

#21

RE: Zündung Wolga M21 Zündaussetzer

in Motor und Technik 02.07.2023 11:19
von wolgafritz • Wolgakenner | 85 Beiträge | 284 Punkte

Da sind mehrere Fragen gleichzeitig aufgetaucht. Also
1. Der Unterdruckversteller nimmt bei Teillast den Zündzeitpunkt entgegen der Verstellung durch die Fliehgewichte (richtiger Zündverteiler?) zurück, weil die Entflammungsdauer des gegenüber dem Volllastbetrieb abgemagerten Luftgemisches höher ist. Hat damit keinen Einfluss zu Zündaussetzern, aber auf den Kraftstoffverbrauch.
2. Der Kondensator am Zündverteiler soll einen raschen Spannungsabfall zum Aufbau eine kräftigen Funkens bewirken und im Wesentlichen die durch den Übertrittsfunken auftretende Kontaktwanderung an den Unterbrecherkontakten verringern. Hat auch nichts mit Zündaussetzers zu tun.
3. Angeblich treten die Zündaussetzer nur an einem Zylinder auf, trotz neuer Zündkerzen (richtiger Wärmewert?), Kerzenstecker, Zündkabel, Zündverteilerkappe, Verteilerfinger. Mit einem Oszilloskop könnte die gesamte Zündanlage im Betrieb analysiert und der Fehler bestimmt werden. Nur wer hat noch ein Oszilloskop?
4. Wenn die Zündanlage absolut fehlerfrei arbeitet, kann die Gemischbildung auch ein Anlass für Zündaussetzer sein. Dann aber sind alle vier Zylinder davon betroffen. Sollten tatsächlich nur an einem Zylinder Zündaussetzer auftreten, so wird entweder die Zylinderfüllung durch ein undichtes Saugrohr bzw. -dichtung o.a. zu sehr abgemagert oder, was selten vorkommt, es wird Fremdluft über den Kerzensitz angesaugt. In diesem Fall würd das akustisch auffallen (wenn sonst alles ruhig arbeitet).
Meiner Meinung nach sollte man den Motor so betreiben, wie er ursprünglich konstruiert und ausgestattet war. Elektronische Universal-Zündungen werden i.d.R. nicht speziell für eine Motortype entwickelt und funktionieren dann auch nur so lalala. Da ist dann die alte, bewährte Batterie-Zündung zuverlässiger.
Kann auch noch sein:
Evtl. alter Kerzendichtring am Kerzensitz vorhanden, dann steht die Zündkerze etwas aus dem Verbrennungsraum zurück und Aussetzer sind möglich. Oder der Kerzensitz wurde einmal repariert und der neue, eingeschraubte Sitz sitzt nicht richtig (zu tief, zu hoch). Nicht ganz unwahrscheinlich.

zuletzt bearbeitet 02.07.2023 11:39 | nach oben springen

#22

RE: Zündung Wolga M21 Zündaussetzer

in Motor und Technik 02.07.2023 12:44
von SVERCH • Wolgaspezialist | 164 Beiträge | 340 Punkte

Moin
Ich noch mal .
Schon mal die Kompression geprüft .????
Gruß Sven


Geht nicht gibts nicht
nach oben springen

#23

RE: Zündung Wolga M21 Zündaussetzer

in Motor und Technik 03.07.2023 10:14
von wolgafritz • Wolgakenner | 85 Beiträge | 284 Punkte

Wenn er mies läuft, ist der Strich ca 2 cm von dem Markierungsstift entfernt.

D.h. die Zündverteilerwelle, die die Unterbrecherkontakte und den Verteilerfinger antreibt, verstellt sich zur Kurbel- bzw. Nockenwelle. In alten Berichten wird manchmal erwähnt, dass die mehrteilige Welle, die auch die Ölpumpe antreibt, in sich aufgrund von Verschleiss der Kupplungen verdreht. Bei höherer Drehzahl wirkt sich das weniger aus als bei niedriger. Da könnte es sein, dass der Nockenrotor und der Verteilerfinger hin und her springen.
Andere Berichte schildern den Verschleiss des Presskunststoff-Nockenwellenrades (z.B. Novotex). Wenn die Verahnung am Ende ist und sich das Zahnspiel übermässig vergrössert hat, funktioniert die Ventilsteuerung und auch die Zündsteuerung nicht mehr exakt.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Zu?ndverteiler- und O?lpumpenantrieb_2.pdf Zu?ndverteiler- und O?lpumpenantrieb_2.pdf
zuletzt bearbeitet 03.07.2023 10:20 | nach oben springen

#24

RE: Zündung Wolga M21 Zündaussetzer

in Motor und Technik 03.07.2023 19:02
von SVERCH • Wolgaspezialist | 164 Beiträge | 340 Punkte

Moin
Ja alles richtig.Also Motor prüfen.
Gruß


Geht nicht gibts nicht
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 77 Gäste und 1 Mitglied, gestern 177 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1593 Themen und 8490 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 610 Benutzer (17.01.2023 06:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz