Wolga Kalender 2018 ist da!!!! hier klicken / UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 17. Ostblockfahrzeugtreffen Pütnitz 06.07.18 - 08.07.2018 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken


#1

Seiten zum Stöbern

in Off Topic 15.02.2010 20:42
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte
nach oben springen

#2

RE: Seiten zum Stöbern

in Off Topic 15.02.2010 20:49
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Ausm Lada Forum:


TECHNISCHER FORTSCHRITT

In grauer Vorzeit erfand man das Auto.
Verronnen die Zeiten, heut könn`wir es auch so.
Doch nicht nur mobil, nein, computerisiert
man heut die Bagage durch die Landschaft kutschiert.

Der Rechner entscheidet, ob´s vorwärts geht,
oder ob die Karre wie angeleimt steht,
weil in dem Stecker, der das Zündschloß erkennt
nach vier Jahren ein Klumpen Grünspan pennt.

Der Rechner entscheidet, ob´s vorne links blinkt,
oder ob man lieber per Kelle winkt,
weil´s Lichtmodul heute Ferien macht,
mit dem CAN-Bus nicht redet. Na gute Nacht.

Da kamen die Anzüge zum Genfer Salon,
trugen reihenweis Preise und Ehrung davon,
für Schnullifatz hier und Nippes da
und blinkendes BimBim - bumsfallera!

Budenzauber der neuesten Art,
auch das Einparkenkönnen wird heute gespart,
es wischt automatisch, als könnt man´s nicht sehen,
wenn Schauer von oben nach unten gehen.

Und ob die Lichter betätigt werden,
entscheidest nicht du! Sensorenherden
überwachen den Grad deiner Senilität
-falls Du nicht merkst, daß die Sonn untergeht.

Auch auf den Abstand brauchst du nicht zu achten,
es piept und pfeift, während sie dich entmachten.
Die Bremse elektrisch, die Lenkung schon lange.
Der Akku macht schlapp - jetzt ist dir bange.

Nicht nur, daß die Karre nicht geht,
sondern man dank ZV auch draußen steht.
Die Schlüsselerkennung mit Strom funktioniert.
Doch den hat der Marder des Nachts liquidiert.

Es bleibt ein Anruf: Servicehotline!
und bis die kommen, stehst du allein
vor der Karre im Regen und die Stimme sagt:
Herzlich Willkommen bei uns! Und sie fragt,
nach deiner Nummer, geben sie jetzt ein!
ich konnt nichts verstehen, was solls denn sein?
Ein Serviceassistent ist grade verhindert
Die Pausenmusik Deinen Zorn nicht grad mindert.

Und du denkst an die Typen in Sindelfingen,
die kamen und sagten: Wir mal beginnen
mit Technisierung und Luxus-KnowHow.
Der Mantel wird undicht. Ganz große Show.

Die Kerlchen aus Wolfsburg machten das nach.
und brachten dir gleiches Ungemach.
Auch hier stehst du, weil der Bremslichtschalter
das Getriebe behindert. Mein lieber, mein Alter!

Die Jungs in Ingolstadt machen das gleiche
- daß nicht sofort mein Bregen aufweiche!
Aber aus München kommt neuer Quark:
die machen sich für schlechte Kunststoffe stark.

Welche, verbaut in Kabeln und Steckern,
durch Wackelkontakt die Anzeige läßt meckern
über Ausfall von Lichtern, die doch funtionieren,
das kann den Fahrer schon sehr blamieren.

Und zwar in der Werkstatt, die er besucht,
zunächst die letzte Durchsicht beflucht
-schon wieder kaputt, Ihr könnt das wohl nicht?
du wackelst am Kabel, schon leuchtet das Licht...

Doch die Kollegen in Rüsselsheim
erstickten die Seuche schon gleich im Keim.
Der Raddrehzahlsensor, 11 Euro dreißig,
nicht einzeln zu haben. Drum wechselt man fleißig
Achsschenkel komplett
für 270. Ist das nicht nett?

Und jeder der Namhaften Autohersteller
hat so eine unnötge Leiche im Keller.
Ich bitt Euch, Ihr Herren der Technikentwicklung,
erspart uns Usern so manche Verquickung

von Unsinn, Unfähigkeit und Absatzzwang
erliegt bitte nicht nur des Marktes Drang!
Baut ein Auto, was auch funktioniert,
wenn ihm normale Benutzung passiert.

Doch da antwortet der Marktstratege:
was wir hier verkaufen, entspringt der Pflege
der repräsentativen Konsumentenmeinung
es ist die groß angelegte Vereinung
dessen, was Menschen kaufen würden.
Die Käufer und User erschaffen die Hürden,
die sie bei der Nutzung zu nehmen haben,
selbst. Das sind der Marktwirtschaft Gaben.

Na toll. Wer hat denn gesagt,
weil Spackos nicht wissen, wie man parkt,
daß alle Fahrer bevormundet werden?
Verdummt mal noch weiter die westlichen Herden!

Die untere Grenze des Zumutbaren
in Können und Wissen wird zu der wahren
Ermessensschwelle. Das beste wird sein,
Ich friere mir eine Hirnhälfte ein.

M.An.


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#3

RE: Seiten zum Stöbern

in Off Topic 15.02.2010 21:26
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

wow!! geile Bilder!! muß man echt drei viermal hinschauen um zu bemerken dass es Modelle sind. Die Bäume im Hintergrund sehen ja wirklich echt aus. Nur gut, dass es auch Bilder von der Entstehung der Bilder gibt. Dies hat mein Gehirn auf ein Schlag in der Denkleistung gebremst, dann wusste ich wie er es gemacht hat!!! :-))))


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#4

RE: Seiten zum Stöbern

in Off Topic 16.02.2010 19:22
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Das sind die wichtigsten Schraubergesetzmäßigkeiten:

• Egal, was Dir in den Motorraum fällt, es kommt nicht auf dem Werkstattboden an.
• ... bestenfalls in der Altölwanne.
• Der Schraubenschlüssel rutscht nur dann ab, wenn eine scharfe Kante in der Nähe deiner Fingerknöchel ist.
• Erstes Hebebühnengesetz: Runter kommen sie immer.
• Selbiges gilt für Wagenheber
• Am Ende ist immer eine Schraube übrig.
• ...dafür fehlt was anderes.
• Entscheidende Fehler treten nur dann schon bei der Probefahrt auf, wenn sie irreparable Zerstörungen nach sich ziehen. Sonst tun sie das erst beim Fahrzeugbesitzer.
• Das herabfallende Teil springt desto weiter in die Ecke, je kleiner es ist.
• Je schwerer es aber ist, desto wahrscheinlicher trifft es auf dem Weg dahin deinen Fuß.
• Gewinde können ihre Drehrichtung spontan ändern.
• Batterien und Generatoren ihre Polung ebenfalls.
• Undichtigkeiten existieren nie gleichzeitig mit beobachtenden Augen, sondern nur im Moment des Wegsehens.
• Unzerbrechliche Teile gibt es nicht.
• Schmelzsicherungen werden von elektronischen Schaltungen durch Wegbrennen geschützt.
• Fallengelassenes Werkzeug schlägt genau da ein, wo es den maximalen Schaden anrichten kann. Eine Nuß fällt immer in den Zylinder, ein Schraubenschlüssel immer quer über beide Pole der Batterie; eine Tube Dichtungspaste fällt immer in die Ölwanne, eine Kanne Öl hingegen immer auf den Fahrersitz und ein Hammer immer gegen die Frontscheibe.
• Frisch lackierte Teile ziehen, solange die Farbe noch feucht ist, Insekten magisch an. Wenn sie trocknet, wirkt diese Anziehung statt dessen auf scharfkantige Gegenstände.
• Ein Teil, das aus einem Schlachtfahrzeug ausgebaut wird, wird erst dann als defekt erkannt, wenn durch seinen Ausbau andere Teile vom mehrfachen Neupreis des benötigten zerstört wurden.
• Bei zu reparierenden Fahrzeugen gilt dasselbe, nur daß das auszubauende Teil dann als einwandfrei erkannt wird.
• Schlachtfahrzeuge haben nur solange dieselbe Farbe wie zu reparierende, bis ihre Teile ins zu reparierende eingebaut sind.
• Die Mechanik von zwei baugleichen Fahrzeugen desselben Baumonats unterscheidet sich genau dann, wenn Teile aus dem einen zur Reparatur des anderen dienen sollen.
• Wenn das Handbuch Spezialwerkzeug empfiehlt, wird man es nur dann brauchen, wenn man sich gedacht hat, es geht auch ohne. Hat man es gekauft, ist das Fahrzeug so umgebaut, daß das Spezialwerkzeug nutzlos ist.
• Unterschätze niemals die Dummheit des Vorbesitzers und die seines Schraubers. Die eigene aber auch nicht.
• Ein Fehler der dich wochenlang genervt hat verschwindet bei der Einfahrt ins Werkstattgelände und tritt erst beim Verlassen desselben wieder auf.
• Der gute Freund dem du ein selten benötigtes Spezialwerkzeug geliehen hast vergisst es dir zurückzugeben und ist ausgerechnet dann in Urlaub wenn du es selber brauchst.
• Die Schraube die beim Aufdrehen Probleme macht ist immer die am schlechtesten erreichbare.
• Beim Samstagsschrauben gehen irgendwelche betriebsrelevanten Teile immer erst nach 14 Uhr kaputt.
• Das Haubenschloss trifft meistens den Hinterkopf
• An den am Kotflügelrand abgelegten Schraubendreher denkst du erst nach Schliessen der Haube
• Ölspritzer treffen immer nur helle oder teure Kleidungsstücke
• Gibt es verschiedene Fehlerursachen ist es immer die teuerste
• Die Teile die du brauchst hat dein Händler nicht auf Lager weil sowas nie kaputtgeht, z.Zt. leider nicht lieferbar ist oder vom Hersteller ganz aus dem Programm genommen wurde
• Die Teile denen du seit einem halben Jahr nachläufst und eben beim Frühstück in einer Zeitungsannonce endeckt hast sind leider vor 10 Minuten verkauft worden
• Du findest auf dem Flohmarkt für 3 Euro ein rechtes Rücklicht, der herrenlose Einkaufswagen am nächsten Samstag trifft aber garantiert das Linke
• Der Wetterbericht stimmt immer dann nicht wenn du im Freien am Schrauben bist
• Der passende Schraubenschlüssel ist immer der, der am weitesten weg liegt
• Besserwisser erscheinen immer dann wenn etwas nicht klappt
• Vorherige Kontrolle von Einbausätzen oder Reparaturkits ist zwecklos, Einzelteile verschwinden immer erst kurz bevor sie gebraucht werden.
• Der Rostlöser wirkt nur nicht bei Schrauben die schon rundgedreht sind.
• An die Ölauffangwanne denkst du erst wenn du bereits zurückgesetzt hast
• Der Karosseriekleber ist immer dann hart wenn er gebraucht wird
• Beim Schlachtfahrzeug sind immer die Teile ausgebaut, die man sucht


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#5

RE: Seiten zum Stöbern

in Off Topic 17.02.2010 09:33
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Historischer Autofriedhof Kaufdorf/CH




Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 17.02.2010 23:40 | nach oben springen

#6

RE: Seiten zum Stöbern

in Off Topic 17.02.2010 13:28
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

Ja ich habe die Fernsehreportage darüber gesehen. Die großen schmankerl sind aber schon im letzten sommer weg und in der herbstbsauktion der rest. jetzt kümmertsich ein verein um die restlichen Fahrzeuge die wahrscheinlich auch bleiben dürfen.


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 17.02.2010 23:41 | nach oben springen

#7

MOPED UNSER IM HIMMEL

in Off Topic 17.02.2010 23:36
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

MOPED UNSER IM HIMMEL

Geheiligt werde Dein Bumms,
geheiligt werde der Grip Deiner Aufstandsfläche,
Dein Grenzbereich komme,
Dein Wheelie geschehe,
in den Kurven als auch auf den Geraden.
Unseren täglichen Slide gib uns heute
und vergib uns unsere Fahrfehler,
wie auch wir vergeben unserem Fahrwerk.
Führe uns nicht in fallsüchtige Schräglagen,
sondern erlöse uns von unseren Verfolgern.
Denn Dein ist der Windschatten,
der Speed und die Power in Ewigkeit
Amen.


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#8

Videos

in Off Topic 18.02.2010 12:45
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte







Gaz21 Twin Turbo:


Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 18.02.2010 14:47 | nach oben springen

#9

RE: Videos

in Off Topic 21.02.2010 20:57
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 21.02.2010 21:56 | nach oben springen

#10

RE: Videos

in Off Topic 21.02.2010 21:07
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 21.02.2010 22:18 | nach oben springen

#11

RE: Videos

in Off Topic 01.03.2010 20:34
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Wer macht den sowas?


Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 01.03.2010 22:25 | nach oben springen

#12

RE: Videos

in Off Topic 01.03.2010 23:37
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Was meinst Du mit "SO WAS"? Was hast Du denn an dem Tschaika auszusetzen? Der ist absolut original!


nach oben springen

#13

RE: Videos

in Off Topic 02.03.2010 12:46
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

Zitat von Wolgacruiser
Was meinst Du mit "SO WAS"? Was hast Du denn an dem Tschaika auszusetzen? Der ist absolut original!



ich traute mich schon nicht zu fragen da ich bei der Möwe nicht wirklich standfest bin. Habe ja in mein ganzen Leben erst eine gesehen.


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#14

RE: Videos

in Off Topic 02.03.2010 15:21
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Ich hab noch nie eine mit Dachreling gesehen!

Dein Auto is bei dem Onkel auch auf der Seite, richtig?


Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 02.03.2010 15:22 | nach oben springen

#15

RE: Videos

in Off Topic 02.03.2010 16:20
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Dacht' ich's mir doch. Das ist keine Reeling! Also dieses Auto war bis Mitte der 80iger im Polnischen Staatsdienst als Paradebegleitfahrzeug. Die "Reeling" sind Haltegriffe für die Bodyguards welche auf den einzuschiebenden Trittbrettern standen ( große Löcher im Schweller!) Böse Zungen behaupten es wäre ein Dachgepäckträger! Da antworte ich dann, das ist ja auch das Filmauto aus "Blumen auf's Dach" Noch Fragen zu dem Fahrzeug? Übrigens wenn Du mal auf meiner Myspace-Seite bist, schau mal unter Hochzeit!


nach oben springen

#16

RE: Videos

in Off Topic 02.03.2010 17:37
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Achsooooo!
So ist das mit der Historie!
Schöne Geschichte dazu, man lernt nie aus!


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#17

RE: Videos

in Off Topic 02.03.2010 21:10
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

Das (weiße Auto) wird mir mit meinem Wolga wohl nicht passieren!!


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#18

RE: Videos

in Off Topic 16.03.2010 12:45
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte



Der klingt wie ne schlecht geölte Nahmaschine:


V8 Ratte:



24er Burnout:


Viele Grüsse von Socke!
zuletzt bearbeitet 16.03.2010 12:56 | nach oben springen

#19

RE: Videos

in Off Topic 24.04.2010 21:31
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#20

RE: Videos

in Off Topic 25.04.2010 12:49
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

Danke für den Tip von Etel-tuning.de.

Besonderes Interesse hätte ich an der Kolbenrückholfeder
http://shop.etel-tuning.de/product.php?id_product=13

sowie das Abisolierband und Augenmaß
http://shop.etel-tuning.de/product.php?id_product=28

und Kabelbaumsamen
http://shop.etel-tuning.de/product.php?id_product=113

Schon jemand Erfarung mit diesen Sachen? Bevor ich es bestelle hätte ich gern Informationen ob es nützlich ist.

Das Bremsenfett ( http://shop.etel-tuning.de/product.php?id_product=107 ) und das tiefgefrorene heiße Wasser ( http://shop.etel-tuning.de/product.php?id_product=23) habe ich schon ausprobiert.
Dies kann ich nicht empfehlen. Habe bei der Benutzung keine Verbesserung erkennen bzw. bemerken können.


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 25.04.2010 12:51 | nach oben springen




Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flippper
Besucherzähler
Heute waren 205 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 191 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1411 Themen und 7426 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor