Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Geräusche Hinterachse

in Fahrwerk und Bremsen 09.08.2015 15:19
von ditsch36 • Wolgaheiliger | 43 Beiträge | 489 Punkte

Hallo Leute,
bei mir gibts neuerdings Geräusche warscheinlich von der Hinterachse. Aber nur wenn ich links rumfahre. Kann das von einem Radlager kommen? Habe die vorderen bereits etwas nachgesetzt, die waren locker. Die Hinterräder wackeln zwar nicht, aber mein Verdacht wäre da eines der hinteren Radlager. Gibts hier Erfahrungen? Lieber nochmal nachgefragt bevor ich da reinreisse.
Gruß Jens

nach oben springen

#2

RE: Geräusche Hinterachse

in Fahrwerk und Bremsen 10.08.2015 17:28
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

Grüße.. Was heißt die vorderen... meinst du damit das Halslager? Wenn das der Fall und hier Spiel war, hat die Lagervorspannung nicht mehr gestimmt, ein Grund dafür kann normaler Verschleiß sein, aber auch sehr häufig Montagefehler, wie zu fest vorgespannt, oder zu locker eingestellt, das ist meistens der Fall, aufgrund von Unkenntnis der Materie über den Einbau von Kegelrollenlager. Deine beschriebenen Geräusche sollten bei Lenkbewegung zu hören sein, dann ist anzunehmen, daß ein Radlager defekt ist, sollten die Geräusche nur in eine Richtung gehen, können das die Kegelrollenlager des Tellerrades sein, meistens ist das den Zähnen angewandte Lager verschlissen, aufgrund der stärkeren Belastung. Des Weiteren kann auch ein defekt des Ausgleichsgetriebes vorliegen. Klarheit gibt's erst nach dem Öffnen, aber hier ist Erfahrung und Kenntnisse der Materie notwendig! Mfg

zuletzt bearbeitet 10.08.2015 17:37 | nach oben springen

#3

RE: Geräusche Hinterachse

in Fahrwerk und Bremsen 10.08.2015 20:57
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

PS... Meine Antwort bezieht sich auf die Hinterachse. GRÜßE

nach oben springen

#4

RE: Geräusche Hinterachse

in Fahrwerk und Bremsen 11.08.2015 13:00
von ditsch36 • Wolgaheiliger | 43 Beiträge | 489 Punkte

Hallo wolgafan,
genau, es kratzt nur beim linksrum Lenken. ja, die vorderen Radlager waren zu locker. Habe sie eine Nut in der Kronenmutter witergedreht. Jetzt sind sie nicht zu fest aber wackeln auch nicht mehr. Das beobachte ich, ob sie wieder nachgeben. Dann müssen sie raus. Wäre nicht mein erstes Auto bzw. Lkw, was ich zerlege und wieder zusammensetze. Bis jetzt hats geklappt. Wollte mich nur mal bei Wolgafachmännern vergewissern. Hab ich wieder was gelernt. Mal sehen ob's bis zum Winter hält. Dann werde ich mal die Achse in aller Ruhe aufmachen müssen. Danke Wolgafan, vielleicht sieht man sich mal.
Gruß Jens

nach oben springen

#5

RE: Geräusche Hinterachse

in Fahrwerk und Bremsen 11.08.2015 16:12
von wolgafan • Wolgaguru | 267 Beiträge | 565 Punkte

Gerne, viel Erfolg.. Kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten....

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste , gestern 338 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1493 Themen und 8014 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz