Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Neues Mitglied

in Informationen 06.01.2016 09:08
von Graureier • Wolga-Interessent | 3 Beiträge | 9 Punkte

Hallo zusammen,

wollte mich als neues Mitglied erst mal kurz vorstellen.

Heiße Stefan, bin 53 Jahre und komme aus Berlin. Habe leider noch keinen Oldie, möchte mir aber einen M 21 zulegen. Der reizt mich schon seit vielen Jahren. Ist für mich was ganz besonderes. Bin also noch nicht in der Lage was "geben zu können", weil ich noch ganz am Anfang stehe. Allerdings hat meine Frau ernste Bedenken ein Auto ohne Sicherheitsgurte zu fahren. Kann man die bei einem M 21 nachrüsten?

Davon könnte wirklich abhängen, ob mein Traum Realität wird.

Hat da jemand einen Tipp? Vielleicht auch nur, wo ich nachschauen könnte?

Schon mal besten Dank für die Mühe.

Beste Grüße aus dem verschneiten Berlin

Stefan

nach oben springen

#2

RE: Neues Mitglied

in Informationen 06.01.2016 19:56
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Hallo

willkommen im Forum und in und um Berlin fahren einige sehr schöne Wolgas. Vielleicht klappt es ja dieses mal zum deutsch russischen Treffen in Karlshorst ein kleines Treffen zu organisieren.
Wenn mein Konzept bis dahin stehen sollte und alles so ist wie ich es mir erhoffe kannst werde ich mit einen M21 mit Sicherheitsgurten dort sein. Ich kann dir aber auch Bilder senden.

natürlich kann man diese nachrüsten. Die Angst ist aber unbegründet. In Merseburg seht noch bis April im Technikmuseum ein verunfallter Wolga. Schau dir


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 06.01.2016 19:59 | nach oben springen

#3

RE: Neues Mitglied

in Informationen 07.01.2016 07:46
von Graureier • Wolga-Interessent | 3 Beiträge | 9 Punkte

Hallo Pobedafahrer,

Danke für die schnelle Antwort. Bin echt beruhigt, dass die Nachrüstung möglich ist. War etwas unsicher wegen der durchgehenden Sitzbank. Das Nachrüsten würde der Beruhigung meiner lieben Frau dienen. Sie hat zu Oldis keine Beziehung und macht nur meinetwegen mit. Da will ich ihre Sorge natürlich ernst nehmen.....Ich selber halte den Wolga für echt stabil. Entweder du bist in der Antwort abgebrochen oder ich bin einfach noch zu ungeübt im Umgang mit Deinem Forum und wußte nicht, wie man sie vollständig anzeigt. Fotos von einem M 21 mit nachgerüsteten Gurten wären klasse. Wenn es Dir nicht zu viel Arbeit macht.

Beste Grüße Stefan

nach oben springen

#4

RE: Neues Mitglied

in Informationen 10.01.2016 21:20
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Hallo

ich bin mit mobilgeräte unterwegs da verschwindet ab und wann die komplette Übersicht und dann können mal ein paar Wörter vergessen werden ;-)

Ich sende dann später Bilder da meiner noch im Winterschlaf ist und es ziemlich eng in der Garage für Bilder machen ist.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#5

RE: Neues Mitglied

in Informationen 27.01.2016 01:57
von Wolga 60 • Wolgaamateur | 20 Beiträge | 41 Punkte

Hallo Graureier Kann etwa mitte des Jahres einen voll funktionsfähigen M21 weiß mit Rollgurten abgeben. Dieser Wagen ist als Hochzeitsauto im Film "Der Turm" (2. Teil) oder Taxi im Film "Der Mord von Eberswalde" zu sehen und z. Zeit mit 07 er Zulassung unterwegs.
Bin tel. unter Ruf 0351/4116733 oder 0152/34024176 zu erreichen.

nach oben springen

#6

RE: Neues Mitglied

in Informationen 02.02.2016 11:25
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

@Wolga 60 : in dem Film "Mord in Eberswalde" stand bei im Hinterhof von der Staatsanwaltschaft im Vordergrund ein blauer M-21 und im Hintergrund etwas Rot Weises!! war das m Hintergrund auch ein Wolga? es war so schlecht zu erkennen. Falls ja weist du von wen dieser Wolga war?

lg


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#7

RE: Neues Mitglied

in Informationen 06.02.2016 01:14
von Wolga 60 • Wolgaamateur | 20 Beiträge | 41 Punkte

Hallo Peter Der blaue Wolga war meiner.2.Serie. Dahinter das war ein Wartburg 311 von einem Freund von mir .Hast gut beobachtet denn diese Szene war wirklich nur kurz eingeblendet so das ich sie beim ersten Ansehen des Filmes selbst übersehen habe.

nach oben springen

#8

RE: Neues Mitglied

in Informationen 08.02.2016 10:22
von Graureier • Wolga-Interessent | 3 Beiträge | 9 Punkte

Hallo Wolga 60.

Das Angebot ist verlockend. Leider steht noch nicht fest, wann ich "zuschlagen" kann. Habe im Vorfeld noch einiges Privates zu klären.

Trotzdem Danke für das Angebot.

Beste Grüße

Stefan

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 91 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 338 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1493 Themen und 8014 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz