Wolga Kalender 2018 ist da!!!! hier klicken / UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 17. Ostblockfahrzeugtreffen Pütnitz 06.07.18 - 08.07.2018 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 21.09.2010 23:52
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

Der Vorbesitzer hatte eine Bremsbacke falsch eingebaut (hat nicht richtig auf dem Kolben gesessen)
Wenn ich die jetzt richtig einsetzte bekomme ich die Bremstrommel nicht mehr drüber
den exzenter zum einstellen habe ich schon gefunden aber das reicht nicht

was mache ich falsch ?

na mal sehen ob diesmal jemand antwortet


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#2

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 22.09.2010 17:25
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Nich so spitz junger Mann! eigentlich sollte der 24er ja automatisch nachstellen und die Nachstellung ist im Zylinder ein Stahlring. D.h. Kolben ist ganz zurück gedrückt!? über die Exenter korrigierst Du die Lage der Bremsbacke zur Bremstrommel. Kann aber auch sein, die Backen sind "NEUE" aus Ungarn, die sind nicht rund, schief geklebt oder der Belag zu dick. Also: Zylinder ganz zurück! Exenter gangbar machen (Messingring und Einstellschraube nicht zerstören!) Körnerpunkt markieren (hilft beim Einstellen um höchsten Punkt des Nockens zu wissen) Bremsbacke in Trommel legen und Radius prüfen dann zusammenbauen, einstellen und Freude am Bremsen haben!


nach oben springen

#3

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 22.09.2010 20:34
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

vielen dank für die antwort
wie kann ich den stahling zurückstellen und wo finde ich ihn

ich habe den kolben zurück gedrückt ...denke ich... jedoch wenn der ring das "blockiert" könnte es ja sein das er weiter zurück geht


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#4

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 22.09.2010 21:57
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

wi weit ließ sich der Kolben denn reindrücken? Guckst Du hier

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
P9220015.JPG
P9220013.JPG

zuletzt bearbeitet 22.09.2010 21:59 | nach oben springen

#5

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 23.09.2010 10:12
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

super das werde ich gleich mal probieren


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#6

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 23.09.2010 19:17
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Am Besten alles zurückstellen, Bremstrommel rauf und dann den Exenter ranstellen bis es schleift.
Dann Druck auf die Bremse geben. Die Bremszylinder stellen sich dann nach. Danach die Exenter so einstellen
das es nicht mehr schleift. Dabei die Trommel rückwärts drehen!


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#7

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 23.09.2010 19:25
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Sehr gut Socke, eins setzen! Hast Deine Hausaufgaben ordentlich gemacht, dafür gibt es ein Bienchen!


zuletzt bearbeitet 26.09.2010 22:57 | nach oben springen

#8

RE: Bremsbacken GAZ24

in Motor und Technik 23.09.2010 21:54
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

danke für die infos
habe heute alles gefunden
ich habe halt alles auseinander gebaut

was für eine Bremsflüssigkeit kann benutzt werden?


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#9

RE:

in Motor und Technik 27.09.2010 13:00
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

Was für eine Bremsflüssigkeit kann ich benutzen?
DOT3 ?

Ich habe jetzt erst mal eine Gummidichtung in DOT3 eingelegt....


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#10

RE:

in Motor und Technik 27.09.2010 17:51
von Wolgacruiser • Moderator | 430 Beiträge | 475 Punkte

Also ich habe einfach Dot4 nachgefüllt und beim entlüften quasi gespühlt und keine Probleme. Habe aber von anderen gehört dass es mit neumodischer Flüssigkeit Ärger gab. Andere haben extra rote Soße sich besorgt und auch Ärger, Fazit: Probieren geht über studieren!


nach oben springen

#11

RE:

in Motor und Technik 01.10.2010 19:54
von socke • Moderator | 524 Beiträge | 600 Punkte

Ich hab alles zerlegt, gereinigt und dann mit DOT 4 gefüllt. Probleme solls wohl vorallem geben wenn sich die gute russische Soße mit dem West-Europäischem Plunder mischt.
Am besten gleich auf Silikon umstellen. Wie heißt die? DOT 5 oder7?
Die greift keine Gummis an, is aber im Strassenverkehr nicht erlaubt. Im Motorsport aber sehr verbreitet.
Kannste ja mal Googlen...


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#12

RE:

in Motor und Technik 02.10.2010 10:55
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

Das ist DOT5 (nicht DOT5.1)
ist aber wie gesagt im Straßenverkehr nicht zulässig :-( und ich habe mal gelesen, dass dann noch einige Änderungen
an der Bremsanlage nötig sind. (da anderes Kompressionsverhalten ?)

Ich bin nachher in der Garage, dann werde ich mir meinen Dichtring ansehen und dann entscheiden.


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#13

RE:

in Motor und Technik 03.10.2010 11:04
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

Ich habe keine Veränderung an der Dichtung feststellen können
also rein mit dem DOT3


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#14

RE:

in Motor und Technik 03.10.2010 21:44
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

so ich habe heute zufällig die Flasche gefunden von den zeuch was ich drin habe. Ich habe dot 4 aber aus ukrainischer Produktion. Übrigens das sich die russischen gummis in form und konsistenz verändern wenn man das falsche zeuch rein macht bzw. das zeuch welches der russische gummi nicht verträgt dauert mitunter mehrer monate.

lg


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flippper
Besucherzähler
Heute waren 204 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 191 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1411 Themen und 7426 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor