Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2019 ist da!!!! hier klicken / 20.04.2019 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 1.Oldtimerfernfahrt zum Balaton 21. Juli bis 04.August 2019 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 29.07.2015 19:33
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Hallo Wolga-Fans,

Habe heute endlich ein Erfolgserlebnis zu vermelden. Ich hatte mich entschlossen, einen 2-Kanal-Vergaser auf meinen 21er Wolga zu montieren und nachdem enttäuschenden Ergebnis mit Montage von so einem Vergaser mittels Adapter auf Original-Ansaugkrümmer (lief irgendwie nicht richtig wegen 2-Kanal-Vergaser und 1-Kanal-Ansaugkrümmer) hab ich dann den 24er Zylinderkopf draufgebaut und jetzt geht die Karre ab wie Schmitzens Katze.

Den 2-Kanal Vergaser hab ich hier in Moskau auf dem Markt gekauft.

Kann mir jemand von der 24er Fangemeinde anhand des Fotos sagen, was das für ein Vergaser ist? Modellbezeichnung oder so?

Würde gern etwas über die Wartung und Einstellung erfahren.

Lg

Thomas

nach oben springen

#2

Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 29.07.2015 22:49
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Hallo Wolga-Fans,

Habe heute endlich ein Erfolgserlebnis zu vermelden. Ich hatte mich entschlossen, einen 2-Kanal-Vergaser auf meinen 21er Wolga zu montieren und nachdem enttäuschenden Ergebnis mit Montage von so einem Vergaser mittels Adapter auf Original-Ansaugkrümmer (lief irgendwie nicht richtig wegen 2-Kanal-Vergaser und 1-Kanal-Ansaugkrümmer) hab ich dann den 24er Zylinderkopf draufgebaut und jetzt geht die Karre ab wie Schmitzens Katze.

Den 2-Kanal Vergaser hab ich hier in Moskau auf dem Markt gekauft.

Kann mir jemand von der 24er Fangemeinde anhand des Fotos sagen, was das für ein Vergaser ist? Modellbezeichnung oder so?

Würde gern etwas über die Wartung und Einstellung erfahren.

Und wie stellt ihr denn die Zündung ein? Im Handbuch steht ja, dass er beim Vollgas geben so um die 40-50km/h leicht anklingeln soll. Aber gilt das denn auch bei den heutigen Kraftstoffen mit zB 92 Oktan?

Lg

Thomas


zuletzt bearbeitet 31.07.2015 22:08 | nach oben springen

#3

RE: Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 30.07.2015 10:49
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 186 Beiträge | 354 Punkte

Hallo Thomas,

viel sieht man auf deinen Fotos leider wenig. Ich kann also nur vermuten, dass es ein K126 sein könnte. Wenn du den Vergaser mal richtig sauber gemacht hättest, dann hätte dir eigentlich die Beschriftung auffallen müssen. Wie gesagt, es müsste K126 xx zu erkennen sein, wobei xx für noch zwei oder nur einen Buchstaben steht. Nach meinem bescheidenen Wissen sind die 24er Wolga-Motoren mit einem K126 GU ausgestattet, wobei GU natürlich mit kyrillischen Buchstaben am Vergaser geschrieben steht. Über den K126GU (für UAZ und Wolga) haben wir uns im UAZ-Forum schon ausführlich ausgetauscht. Wenn du Bedarf hast, dann kann ich weiterführende Beschreibungen zusammentragen.
Beste Grüße
Rüdi

nach oben springen

#4

RE: Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 30.07.2015 20:15
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Rüdi,

Danke für die Antwort. Es ist ein K-126Г. Hab bei Youtube einige Videos bzgl Einstellung gesehen und komm zurecht.

Leider ist der Motor heute morgen nicht gestartet und war total abgesoffen. Benzin überall, Krümmer, Fußboden...

Der Schwimmer war voll Benzin gelaufen und hat nicht mehr regeln können.

Seltsam, gestern lief noch alles.

Gruß

Thomas

nach oben springen

#5

RE: Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 31.07.2015 10:15
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 186 Beiträge | 354 Punkte

Hallo Thomas,
dann brauchst du möglichweise ein neues und besseres Schwimmernadelventil. Wenn du möchtest, dann könnte ich dir dabei helfen. Ich habe noch welche...


Beste Grüße
Rüdi

zuletzt bearbeitet 31.07.2015 10:18 | nach oben springen

#6

RE: Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 02.08.2015 00:54
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Der Schwimmer war kaputt und voll Benzin gelaufen. Hab den gewechselt. Jetzt läuft's.

Danke :)

nach oben springen

#7

RE: Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21

in Motor und Technik 09.08.2015 23:03
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Da hatte ich mich zu früh gefreut. Wenn der Motor warm war, dann lief er im Leerlauf ziemlich schlecht ubd ging auch gern mal an der Ampel aus. Der Warmstart danach war super schwierig, da freut man sich, wenn man mitten in Mosksu in 6 Spuren steht und die Kiste nicht anspringt. Hab folgendes festgestellt. Wenn man die Luft-/Gemischschraube am Vergaser vollständig reinschrsubt, dann läuft der Motor weiter. Daher war meine Vermutung Nebenluft. Hab die Dichtung zwischen Zylinderkopf und Ansaugkrümmer erneuert. Und siehe da, es funzelt! Motor läuft im Leerlauf stabil und geht nicht mehr aus :)

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: David93
Besucherzähler
Heute waren 91 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 119 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 7704 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor