Wolga Kalender 2018 ist da!!!! hier klicken / UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 17. Ostblockfahrzeugtreffen Pütnitz 06.07.18 - 08.07.2018 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

M24 Riesenproblem mit Türschloss wer hat Ahnung ???

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.05.2011 20:54
von schnulli13 • Wolga-Interessent | 7 Beiträge | 7 Punkte

Hallo liebe Gemeinde, bin nicht ganz unerfahren in der Schrauberei , aber bei meinem 24er hat sich nun das letzte Schloss verabschiedet, ich habe einen Satz neue über das gesamte Wochenende versucht einzubauen , ich bekomme das einfach nicht hin , entweder hängt das Schloss wie ein Lämmerschwanz und ich kann bedingt schliessen, aber es ist immer ein Abenteuer krieg ich ihn auf oder nicht , das Ende vom Lied , ich lasse eine hintere Tür offen , sonst komme ich überhaupt nicht mehr rein , auch das Blech mit der Schraube bekomme ich nicht fest, egal was ich mache- bin zur Zeit schwer genervt von der Schlossnummer , kennt jemand einen trick oder weiss jemand einen Schrauber im Raum Berlin , es ist mir egal was es kostet aber der Wolga muss abzuschliessen sein, würde mich freuen wenn ich schnell mal ne Hilfe hier kriege - wie gesagt soll nicht umsonst sein ..... vielen lieben dank
Uwe

nach oben springen

#2

RE: M24 Riesenproblem mit Türschloss wer hat Ahnung ???

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.02.2012 20:42
von Volga B • Wolgaspezialist | 139 Beiträge | 442 Punkte

Zum Türschloss habe ich auch noch ein paar Fragen. Die erste bestätigt Schnullis Erfahrungen.

1. Versucht euch mal in die Haut eines simplen Hobbybastlers zu versetzen. Es muss doch einen Trick geben, dass man bei der Montage kräftig genug anziehen kann, dass die Wackelei aufhört, und das Schloss dennoch rechtwinklig in der Tür hängt.

2. Hatte jemand schon mal einen neuen (!) Schlosssatz erhalten, bei dem Schlüssel und Schloss eigentlich gar nicht vollständig aufeinander passten? Bei meinem vor wenigen Jahren montierten Schlosssatz kann man die Zylinder nur drehen, wenn der Schlüssel etwa bis zur Hälfte eingesteckt ist. Das macht mir den Eindruck, als hätte ich Teile erhalten, die eigentlich gar nicht zusammen gehören, die ich aber aufgrund der rudimentären Fertigungsqualität mit einem nur halbwegs passenden Schlüssel in einer falschen Einsteckposition trotzdem öffnen kann. Solche unsauberen mechanischen Kräfte garantieren natürlich jetzt schon eine reduzierte Lebensdauer des Schlüssels. Nicht geöffnet werden kann die Tür, wenn der Schlüssel wie vorgesehen vollständig eingeführt wird. Die noch intakten über 30jährigen Originalschlösser scheinen mir von besserer Qualität zu sein als die Neuteile, deshalb wechsle ich nur die kaputten Einsätze.
Diese Spezialität kannte ein Angestellter meines Garagisten nicht, hat gemurkst, und jetzt ist wieder ein Schliesszylinder an der Stabaufnahme gebrochen und ersatzreif geworden.
Die Tatsache, dass man mit einem halb eingestecktem Schlüssel, der nicht bis zu allen Schiebern vordringt, die Tür dennoch öffnen kann, lässt auch Bedenken zur mangelnden Diebstalsicherheit der Schlösser zu.

3. Weiss jemand, wie man zu einem Heckklappenschloss für den Kombi kommt? Die üblichen Schliesssätze liefern ja ein für mich nicht taugliches Kofferraumdeckelschloss der Limousine mit. Zum Glück funktioniert mein altes Heckklappenschloss im Moment noch.

Wäre schön, wenn jemand zumindest meine Erfahrungen teilen würde, oder gar einen Lösungsansatz bereit hätte. Vielleicht kann Schnulli unterdessen als Experte mitsprechen. Vielen Dank jetzt schon.

Gruss Philip

nach oben springen

#3

RE: M24 Riesenproblem mit Türschloss wer hat Ahnung ???

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 12.02.2012 21:04
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.404 Beiträge | 2397 Punkte

Zitat von Volga B

2. Hatte jemand schon mal einen neuen (!) Schlosssatz erhalten, bei dem Schlüssel und Schloss eigentlich gar nicht vollständig aufeinander passten? Das macht mir den Eindruck, als hätte ich Teile erhalten, die eigentlich gar nicht zusammen gehören, die ich aber aufgrund der rudimentären Fertigungsqualität mit einem nur halbwegs passenden Schlüssel in einer falschen Einsteckposition trotzdem öffnen kann. Solche unsauberen mechanischen Kräfte garantieren natürlich jetzt schon eine reduzierte Lebensdauer des Schlüssels. Nicht geöffnet werden kann die Tür, wenn der Schlüssel wie vorgesehen vollständig eingeführt wird. Die noch intakten über 30jährigen Originalschlösser scheinen mir von besserer Qualität zu sein als die Neuteile, deshalb wechsle ich nur die kaputten Einsätze.

3. Weiss jemand, wie man zu einem Heckklappenschloss für den Kombi kommt? Die üblichen Schliesssätze liefern ja ein für mich nicht taugliches Kofferraumdeckelschloss der Limousine mit. Zum Glück funktioniert mein altes Heckklappenschloss im Moment noch.
Gruss Philip



Hi Philip!! In der Regel werden Schlösser aus China angeboten bzw sind diese fast nur noch zu bekommen. das diese eine Minderwertige Qualität haben kann man von zwei Seiten sehen. Zum einen bauen die Chinesen ja nur nach und die russischen Originalvorlagen waren Mechanisch auch nicht die besten jedoch in der Materialqualität. Und das problem liegt am schlechten Material der chinesischen Kopie.Es ist also durchaus möglich das du mitunter mit einem Schlüssel mehrere Autos öffnen kannst. War beim Trabant und Wartburg auch so. du musstest halt nur bei dem nicht Originalen Schlüssel etwas umhertesten bis der Punkt getroffen ist welcher den Wagen öffnet oder stratet. Meines Wissen ach ist beim schlosssatz das Tankdeckelschloss mit dabei ( Schlosssatz GAZ 24 (Wolga) ). Anderseits musst du mal schauen ob auch nicht eins von einem anderen Fahrzeug (Lada Mossi etc.) passen könnte. In solchen Sachen war der Ostblock sehr prakmatisch und es ist nicht unüblich das Teile Markenübergreifend passen.

lg


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 13.02.2012 18:41 | nach oben springen

#4

RE: M24 Riesenproblem mit Türschloss wer hat Ahnung ???

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 13.02.2012 22:04
von Volga B • Wolgaspezialist | 139 Beiträge | 442 Punkte

Vielen Dank schon mal für die Tipps. Ich werde mal Ausschau nach passenden Teilen auch bei anderen Marken halten. Vielleicht finde ich ja auch mal was für die Kombiheckklappe bei anderen Marken.

nach oben springen

#5

RE: M24 Riesenproblem mit Türschloss wer hat Ahnung ???

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 13.02.2012 22:46
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.404 Beiträge | 2397 Punkte

die kompatibilität hatte ich auf den Tankdeckel bezogen. der Rest wird schwierig was passendes zu finden.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
24-10 Zündungsfragen
Erstellt im Forum Motor und Technik von B-Body
8 26.05.2015 12:13goto
von wolgafan • Zugriffe: 552
Ölpumpe M24/ M24-10
Erstellt im Forum Motor und Technik von wolgafan
4 11.09.2018 06:23goto
von joek0114 • Zugriffe: 489
Büro
Erstellt im Forum Off Topic von vivi
1 10.06.2012 23:53goto
von Havel-Wolga • Zugriffe: 518
Bilder
Erstellt im Forum HILFE !!! von Wolgakurier
5 02.04.2012 22:40goto
von Wolgakurier • Zugriffe: 616
Gewicht Motor
Erstellt im Forum Motor und Technik von socke
5 06.02.2012 06:56goto
von socke • Zugriffe: 352
Suche Wolga m21
Erstellt im Forum Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge von roman61m21
17 03.04.2011 12:45goto
von MQ-Pobedabaldfahrer • Zugriffe: 3366
Pobjeda-Stoßdämpfer bei e-bay gesehen
Erstellt im Forum Info und Hilfe bei Ersatzteilfragen von Der Rüdi
2 13.12.2009 00:55goto
von gobi • Zugriffe: 592
Gehört nicht in dieses Forum aber dennoch Hilfe gesucht!!! / Trauriges Anliegen
Erstellt im Forum Off Topic von wolga-forum-deutschland
0 24.10.2009 20:20goto
von wolga-forum-deutschland • Zugriffe: 3227

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flippper
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 114 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1411 Themen und 7427 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor