Wolga Kalender 2018 ist da!!!! hier klicken / UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 17. Ostblockfahrzeugtreffen Pütnitz 06.07.18 - 08.07.2018 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

M24-Motor: Wasserpumpe mit Magnetkupplung?

in Motor und Technik 18.06.2011 21:26
von Snudl • Wolgafahrer | 86 Beiträge | 120 Punkte

Hallo Leute!

Beim Durchblättern meiner Betriebsanleitung für den M24 ist eine Schnittzeichnung der Wapu zu sehen, bei der ein Elektromagnet zwischen Lüfterrad und Flansch adaptiert ist. In der Beschreibung heißt es: (a la Gutenberg) "[...]Die Elektromagent-Kupplung schaltet den Lüfter bei der Kühlwassertemperatur im oberen Kühlerbehälter von unter 80-85°C ab und schaltet ihn bei Erhöhung der Temperatur auf 90-95°C wieder ein".
Anbei der Auszug aus der Betriebsanleitung:



Kennt das Teil jemand? Es deckt sich jedenfalls nicht mit meinem Reparaturhandbuch (deutsch). Wurde das Teil vllt sogar auf dem Papier ausgeführt? Kann mir vorstellen, dass der geforderte Luftspaltabstand von 0,3-0,5mm bei dem eirigen Wapu-Flansch NIE funktioniert hat ^^

Ich finde diese Sache eigentlich ganz cool und "rechtfertigt" evtl. auch eine markenfremde Nachrüstung eines solchen Teils.

MfG,
Basti

nach oben springen

#2

RE: M24-Motor: Wasserpumpe mit Magnetkupplung?

in Motor und Technik 11.07.2011 15:14
von mikemischen • Wolga-Interessent | 2 Beiträge | 6 Punkte

dann sind wir zwei solch eine wp suche ich auch.mfg mike

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flippper
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 114 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1411 Themen und 7427 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor