Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2020 ist da!!!! hier klicken / ??.04.2021 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 18.07.-19.07.2021 internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / Verschoben 22.OMMMA Magdeburg 2020 verschoben auf 11. bis 13.09.2020!!! hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken

#1

Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 21.03.2012 22:42
von vnxunil • Wolgaamateur | 40 Beiträge | 42 Punkte

Hallo,

hat jemand eine Idee, weshalb es Radkappen mit roten und schwarzen "Punkten" gibt?

Ich habe noch nichts dazu gefunden.


Gruzel euch da Basti
==========================================================================
Besoffen ist man erst wenn man auf dem Boden liegt und sich festhalten muss !!!
In diesem Sinne Lenker festhalten.... [biertrinken]

Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.
... Der Tote Mann erzählt keine Lügen.
nach oben springen

#2

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.04.2012 19:54
von socke • Moderator | 529 Beiträge | 610 Punkte

Weiß auch nicht, meine waren schwarz..


Viele Grüsse von Socke!
nach oben springen

#3

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.04.2012 21:03
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Meine sind ohne farbige Punkte. Das hat zwar nicht viel zu bedeuten, denn die Farbe ist ja mit Stahlwolle leicht ab dem Chromstahl zu entfernen.Ausserdem gab es farblose Kappen tatsächlich auch: Belg. Volga M24D.

Zum Grund für all die Farbenpracht: weiss ich auch nicht. Mir fällt dazu nur Rolls-Royce ein. Anfänglich, zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren die beiden R des Signets noch rot, als die Herren Rolls und Royce lebten, später war ein R rot und eines schwarz. Und als beide verstorben waren, war das Markenzeichen vollständig schwarz.

nach oben springen

#4

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 29.06.2013 07:48
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

Hallo,
meine Radkappen haben auch nichts drauf. Ich denke, die wurden von einigen Besitzer selbst drauf gemacht.


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#5

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 10:20
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

doe Plastik haben auch den Schwarzen Punkt. Ich habe meine aber entsorgt weil von den 4 Radkappen eigentlich nur eine zu gebrauchen war.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 30.06.2013 10:22 | nach oben springen

#6

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 18:26
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Bei den Raddeckeln, die es nur an den neueren belgischen Wagen gab (ähnlich Mercedes Fuchs-Alufelgen-Design, siehe hier) ist ein GAZ-Zeichen drauf (siehe hier, im Bild allerdings verkehrt abgebildet). Dieser Kleber stammt vermutlich von einem westlichen Zulieferer, wäre es originales GAZ-Zubehör, sähe das Markenzeichen wohl etwas detailgetreuer aus.

zuletzt bearbeitet 30.06.2013 18:26 | nach oben springen

#7

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 19:04
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

gibt es da nun diese Belgischen Radkappen irgendwo zu kaufen?
ich wollt eigendlich par passende Radkappen für mein Wolga.
Natürlich dürfen diese nicht das H beeinträchtigen .


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#8

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 19:15
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Zitat von Wolga-2410 im Beitrag #7

Natürlich dürfen diese nicht das H beeinträchtigen .


Die Radkappen doch nicht!!!!

Warum schaust du so auf das H Kennzeichen? Wenn du mehrere Wolgas haben möchtest dann geh doch Richtung 07. Ich weiß nicht wie alt dein Bus ist aber der kann dann vielleicht auch mit auf dem 07 Kennzeichen fahren.


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 30.06.2013 19:17 | nach oben springen

#9

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 20:34
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

Der Ikarus ist Baujahr 86. Ist auch noch nicht soweit. ich möchte nicht sammeln.
Das einzige was ich sammeln werde,sind Ersatzteile. Und außerdem kann ich, wie du sagst,
mit der roten 07 nicht jeden Tag fahren.
🍺🍺 Jürgen


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#10

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 20:38
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Zitat von Wolga-2410 im Beitrag #7
gibt es da nun diese Belgischen Radkappen irgendwo zu kaufen?


Ich habe selber solche, aber die behalte ich. Frag doch auch mal snuffie601, der in Belgien wohnt, ob er dir eine Adresse hat.
Ich frage meinerseits beim einzigen Anbieter, den ich kenne, wo es nicht ganz ausgeschlossen ist, nach. Mach dir aber nicht zuviele Hoffnungen. Ausserdem habe ich nicht häufig Kontakt mit ihm, Geduld ist also auch gefragt.
Als Alternative habe ich bei Ural Hamburg noch etwas Exotisches entdeckt.

In Sachen deutschem H-Kennzeichen kenne ich mich nicht aus. Aber Radkappen würden auch unseren Veteranen-Eintrag im Fahrzeugausweis nicht gefährden. Um den zu erhalten, dürfte man sogar zeitgenössisches(!) Tuning-Zubehör (Motorteile, Spoiler, Felgen) verbaut haben. Und diese Radkappen sind ja wohl zeitgenössisch.

nach oben springen

#11

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 21:33
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

nach den werde ich mich jetzt umschauen.

Die sind stark!!!


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#12

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 30.06.2013 23:09
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

erlich gesagt , die gefallmer nicht. ich warte erstmal noch ne Zeit ab.
in der Zeit mache ich den 2410 erstmal fertig. Vieleicht kommt noch was.


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen

#13

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 01.07.2013 19:39
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Disese Radkappen würden mir auch gefallen. Die sind aber wohl unauffindbar, zumindest ohne Connections zu Anbietern im Osten.

nach oben springen

#14

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 05.07.2013 15:58
von Foxgolf • Wolga-Testfahrer | 41 Beiträge | 81 Punkte

Hallo Jungs und Mädels.

Um mal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen. Hier ´ne Erklärung (siehe Foto).
Wer besser Russisch spricht, kann mich gern verbessern. Hier die Übersetzung.

"Hier die drei möglichen Varianten des zentralen Kreises der Radkappen:
-- die frühe Variante was silber (oder keine Farbe)
-- die normale/allgemeine Variante war schwarz
-- die Besitzer mit rotem Kreis waren Mitglieder der KPdSU

In den ersten zwei Jahren der Massenproduktion wurde die Radkappe so poliert,
bis sie wie ein Spiegel glänzte."

nach oben springen

#15

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 05.07.2013 17:09
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte


Zitat von Foxgolf im Beitrag #14

-- die Besitzer mit rotem Kreis waren Mitglieder der KPdSU


Zuerst dachte ich dies wäre ein Witz aber das steht da wirklich und soll tasächlich so sein bzw. ist ein Mythos was zum festen Bestandteil wurde.

Zitat von socke im Beitrag #2
Weiß auch nicht, meine waren schwarz..

Dann warst du nicht in der SED / KPdSU und hast ein schwarzen Punkt bekommen.

lg


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 05.07.2013 17:13 | nach oben springen

#16

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 05.07.2013 18:26
von Volga B • Wolgaheiliger | 139 Beiträge | 454 Punkte

Toll, ich dachte nie, dass man darauf so eine eigenartige Antwort findet.
Meine Schlussfolgerung: Man fand also nie keine roten Punkte an belgischen Wagen.
Ich werde dann mal in einer langweiligen Minute das Polieren bis zum Chromglanz versuchen. Ich habe mich vorerst mit Kochtopfglanz begnügt.

nach oben springen

#17

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 05.07.2013 20:53
von Foxgolf • Wolga-Testfahrer | 41 Beiträge | 81 Punkte

Ja dann mal fröhliches polieren .....grins

nach oben springen

#18

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 05.07.2013 21:27
von MQ-Pobedabaldfahrer • Forumadministrator | 1.484 Beiträge | 2609 Punkte

Zitat von Foxgolf im Beitrag #17
Ja dann mal fröhliches polieren .....grins

wenn es einmal richtig poliert ist dann ist das schon ganz gut. man muss es nur regelmäßig in relativ kurzen Abständen wiederholen. Ein Kollege macht dies so an einigen Mobedteilen und er poliert so aller 3-4 Monate nach. ich hätte darauf kein Bock!!


Wolgaregister
©opyright Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
nach oben springen

#19

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 07.07.2013 22:29
von Wolga Dresden • Wolgaspezialist | 153 Beiträge | 334 Punkte

Hallo! Ich habe meine von einer Firma die Edelstahl verarbeiten polieren lassen. Da gibt es ein mittel was aufgebracht wird und dann bleiben die in einem Zustand ohne nachzuarbeiten.Das funktioniert schon 5Jahre.Ich werde euch bei Gelegenheit das Zeug beim Namen nennen.die Mitteilung mit den Punkten ist ja interessant .Wer hat den noch einen Wolga aus Erstbesitz mit roten Punkten?(grins)

nach oben springen

#20

RE: Radkappen

in ... GAZ Wolga 24 und 24-10 08.07.2013 08:40
von Wolga-3102 • Wolgaguru | 397 Beiträge | 3236 Punkte

Zitat von Wolga-2410 im Beitrag #4
Hallo,
meine Radkappen haben auch nichts drauf. Ich denke, die wurden von einigen Besitzer selbst drauf gemacht.


beim Reifenwechsel habe ich doch mal meine näher angeschaut.diese haben ein schwarzen Punkt.


С наилучшими пожеланиями,

Волга Юрген. 🇷🇺
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 157 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 303 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1492 Themen und 8011 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 238 Benutzer (03.08.2019 05:29).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz