Wolga Kalender 2019 ist da!!!! hier klicken / 20.04.2019 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 1.Oldtimerfernfahrt zum Balaton 21. Juli bis 04.August 2019 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

29.01. 2012 wird die Rallye Monte-Carlo Historique gestartet (über Dresden)

in (Wolga-)treffen (Termine, Programme und Berichte) 13.11.2011 00:08
von wolga-forum-deutschland • Forumbetreiber | 859 Beiträge | 1069 Punkte

Am 29.01. 2012 wird die Rallye Monte-Carlo Historique gestartet: Gleich in sechs Städten werden die Startflaggen geschwungen. Und Sie können als Beifahrer in einer Mercedes-Heckflosse dabei sein.

Aus ganz Europa geht's nach Monte Carlo: In Barcelona/Spanien, Glasgow/Schottland, Oslo/Norwegen, Reims/Frankreich, Turin/Italien und Warschau/Polen gehen die Teilnehmer auf die Strecke.

Die weiteste erste Etappe, die so genannte Concentration Leg, ist ungewertet und wird am 29. Januar in drei Städten gestartet. Sie führt ab 13.00 Uhr von Warschau über rund 2.300 Kilometer nach Monaco, Oslo (Startzeit: 11.00 Uhr) und Glasgow (Startzeit: 18.30 Uhr) sind jeweils rund 2.100 Kilometer entfernt. Am 30. Januar fällt die Startflagge um 16.20 Uhr für die Teilnehmer aus Barcelona (1.020 Kilometer), um 18.10 Uhr gehen die Teams in Turin (950 Kilometer) auf die Strecke und um 18.30 Uhr in Reims (1.070 Kilometer).


Durchfahrten in Dresden und Bad Homburg


Für deutsche Fans der Rallye Monte-Carlo Historique bietet sich am 30. Januar in Dresden und Bad Homburg die Möglichkeit bei einer Zeitkontrolle dabei zu sein. Ab voraussichtlich 9.30 Uhr rollen die Teilnehmer aus Richtung Warschau durch Dresden, ab 16.40 Uhr werden sie in Bad Homburg zu sehen sein. Rund eine halbe Stunde später werden die Teams aus Oslo in Bad Homburg erwartet. Weitere Informationen gibt es auf: www.acm.mc/rmch/.

Ernst wird es dann am 1. Februar, wenn um 6.30 Uhr die erste Etappe "Monaco-Valence" gestartet wird. Auf rund 530 Kilometern müssen vier Prüfungen absolviert werden, bevor nach rund elf Stunden das Tagesziel in Valence erreicht wird. Es folgt am 2. Februar eine Rund-Etappe über 320 Kilometer, ebenfalls mit vier Prüfungen. Die dritte und vierte Etappe werden am 3. Februar um 6.00 Uhr in Valence gestartet. Zunächst geht es über Pierlas, Ilonse und La Turbie zurück nach Monaco. Nach zwei Prüfungen rollen die Teams um etwa 14.25 Uhr durch das erste Ziel des Tages. Nach einem Buffet geht es dann um 20.30 Uhr auf die Nacht-Etappe "Monaco-Monaco", die bis etwa um 2.00 Uhr gefahren wird.

Ab 11.00 Uhr am 4. Februar veröffentlichen die Organisatoren das Gesamtresultat, um 20.30 Uhr bildet ein Gala-Diner den Abschluss der 15. Rallye Monte-Carlo Historique.

Kurzentschlossener Beifahrer gesucht

Motor Klassik-Leser Gert Pfundt sucht noch einen Beifahrer für das Erlebnis Rallye Monte-Carlo Historique in seinem Rallye-erprobten Mercedes-Benz 220 SE von 1964. Gert Pfundt formuliert die Anforderungen so: "Ich suche einen Beifahrer, der kein Neuling ist. Und wenn er mir einen Aufschrieb erstellen kann, spare ich kolossal Strafpunkte. Das ist keine Kaffeefahrt - die Rallye Monte-Carlo ist halt schon immer sportlich. Wir fahren nach offiziellem Bordbuch, Bordbuch eigens für das Team LOOS (deutsche Mannschaft), und auf allen schnellen Wertungsprüfungen sowie in der 'Nacht der langen Messer' nach eigenen Aufschrieben (Gebetbuch nach der Einteilung von Walter Röhrl). " Als Startort bevorzugt Pfundt Turin, alternativ wäre auch Reims möglich.

Auf den Beifahrer kommen folgende Kosten zu: 2.150 Euro (die Hälfte des Startgeldes) sowie die Hälfte der Benzinkosten. Die Kosten für die Übernachtungen werden vom Sponsor übernommen. Los geht es am 30. Januar, Zieleinlauf ist am 4. Februar.

Bitte beeilen: Die Bewerber sollten sich bis Anfang November entscheiden, denn alle Dokumente zur Nennung müssen bis zum 15. November dem Organisationsbüro vorliegen.
Kontakt: gertpfundt@aol.com, oder über +49 (0)173 3038776

Quelle: http://www.motor-klassik.de/rennsport/ra...te-4073715.html


©opyright
Ein Kopieren meiner Beiträge, sind nur in Form von Zitaten mit Quellenangabe erlaubt
zuletzt bearbeitet 13.11.2011 00:11 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2 interessante Autos Volga Gaz-2425 (V-8) und M20 Inserat gefunden
Erstellt im Forum Biete Suche Tausche GAZ/UAZ - Fahrzeuge von Berbisdorfer
0 27.02.2015 09:23goto
von Berbisdorfer • Zugriffe: 656
Programmtip MDR FERNSEHEN am 29.03.2012 22:05 Uhr: artour
Erstellt im Forum Werkstätten / laufende Kosten / Literatur von MQ-Pobedabaldfahrer
1 27.03.2012 21:32goto
von MQ-Pobedabaldfahrer • Zugriffe: 515
Das H Kennzeichen
Erstellt im Forum Zulassung in der EU / Deutschland und Versicherung von wolga-forum-deutschland
0 27.09.2011 11:34goto
von wolga-forum-deutschland • Zugriffe: 525
Das rote 07-Kennzeichen
Erstellt im Forum Zulassung in der EU / Deutschland und Versicherung von wolga-forum-deutschland
0 27.09.2011 11:29goto
von wolga-forum-deutschland • Zugriffe: 524
"Unterwegs in Sachsen-Anhalt" hat im Technik und Museumspark Merseburg gedreht
Erstellt im Forum Werkstätten / laufende Kosten / Literatur von MQ-Pobedabaldfahrer
0 14.01.2011 11:09goto
von MQ-Pobedabaldfahrer • Zugriffe: 716
Oldtimereinstufung nach § 23 StVZO nicht monopolisiert
Erstellt im Forum Zulassung in der EU / Deutschland und Versicherung von MQ-Pobedabaldfahrer
1 13.04.2011 00:25goto
von MQ-Pobedabaldfahrer • Zugriffe: 729
Hallo aus Dresden!
Erstellt im Forum Ich bin..!!!! / Mein Wolga und ich!!! von kristian b
2 21.07.2009 10:54goto
von kristian b • Zugriffe: 552
Russisches Opel-Werk arbeitet wieder!!Welche Rolle wird GAZ bei der Übernahme von Opel bei Lada spielen
Erstellt im Forum GAZ - CCCP von wolga-forum-deutschland
0 29.05.2009 18:16goto
von wolga-forum-deutschland • Zugriffe: 501

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jenner
Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste , gestern 292 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1437 Themen und 7592 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor