Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2023 ist da!!!! hier klicken / ??.??.2023 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / internationales Wolga M21 22 23 Treffen in Riga hier klicken / OMMMA Magdeburghier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 04.04.2023 13:56
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Hallo allerseits,
Ich hab mit meinem neuen Gaz 24 folgendes Problem .
Wenn kalt läuft der Motor ziemlich unrund, was ich bei einem russischen Vergasermotor im Kaltstart eventuell noch als normal abtun würde.
Dazu kommen aber Leerlaufschwankungen, die mich Nebenluft vermuten lassen haben.
Zu guter letzt geht das Ding beim Bremsen fast aus. Wenn man in den Leerlauf schaltet und abbremst, fällt die Drehzahl so weit ab, dass der Motor abstirbt wenn man nicht etwas Gas gibt. Anschließend normalisiert sich die Drehzahl wieder, wenn man steht.

Habe einen Spezi an der Hand, der tippte auf einen undichten Bremskraftverstärker, der wohl bei Fehlfunktion das Benzin/Luft-Gemisch abmagert. Leider ist das Teil dicht und macht was es soll.
Mit einem Austauschvergaser wurde das Problem auch nicht besser.

Also Kompression gemessen. Statt 9 bar wie auf Zylinder 1,2 und 4 haben wir auf Zylinder 3 nur 6 bar. Etwas Öl in den Zylinder gefüllt, nochmal probiert... 9 bar. Allem anschein nach ist ein Kolbenring kaputt. Also so ziemlich worst case, was den Aufwand angeht.
Passt auch dass der Kahn 1-1,5 l/ 1000 km Motoröl verbraucht.
Das ist zwar laut Handbuch normal, bezeiht sich aber wohl eher auf das alte sow. Motorenöl?

Habt ihr noch Ideen, was für die Leerlaufprobleme sorgen könnte? Ich würde ungern den ganzen Motor auseinander nehmen um festzustellen dass für den Leerlauf doch irgendeine Kleinigkeit verantwortlich war.

VG Lennart

nach oben springen

#2

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 04.04.2023 17:55
von SVERCH • Wolgaspezialist | 154 Beiträge | 320 Punkte

Moin
Auf Zylinder 3 mal das Ventilspiel geprüft ????????? Kopfdichtung i.O.?????
Gruß Sven


Geht nicht gibts nicht
nach oben springen

#3

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 04.04.2023 22:30
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 201 Beiträge | 390 Punkte

Hallo, vielleicht mal mit einer Endoskop-Kamera durch das Kerzenloch in den Zylinder reinschauen!?
Im besten Fall ist es ein Ventilproblem, im schlimmsten Fall ist der Kolben nebst Kolbenringen und die Laufbuchse beschädigt.
Beste Grüße
Rüdi

nach oben springen

#4

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 09:13
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Moin, Ventilspiel ist eingestellt. Und wenn mit Öl die Kompression hochgeht kann es doch nur der Kolbenring sein, oder?? Wie soll das Öl einfluss auf die Ventile haben?
Weiß aber nicht so recht ob die Leerlaufschwankungen und dass der Motor beim Bremsen ausgeht mit undichten Zylinder 3 zusammenhängen können? Was sagt ihr?

nach oben springen

#5

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 09:14
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Was willst du mit der Kamera sehen? Ich glaube wenn der Ring undicht ist siehst du das ja nicht mit bloßem Auge im eingebauten Zustand?

nach oben springen

#6

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 11:59
von uaz-forum-ruedi • Wolgaspezialist | 201 Beiträge | 390 Punkte

Wenn DU alle Antworten in Frage stellst, dann frag nicht weiter! Höre nicht auf die Hinweise, die Du von anderen Auskennern bekommst und mach einfach so wie DU denkst.

nach oben springen

#7

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 13:28
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Ich will doch nur verstehen, was man mir vorschlägt und wissen was ich mache. Wieso bist du beleidigt weil ich auf deine Antwort eingehe?

Was sieht man denn dann durch die Kamera? Wenn ich nicht weiß wonach ich suchen soll bringt das doch nichts, oder?

zuletzt bearbeitet 05.04.2023 13:30 | nach oben springen

#8

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 13:37
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Und das mit dem Öl war ebenfalls ne ernsthafte Frage - vielleicht hab ich ja nen Denkfehler?

nach oben springen

#9

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 05.04.2023 17:45
von SVERCH • Wolgaspezialist | 154 Beiträge | 320 Punkte

Moin
Naja mit der Kamera kannst Du zumindest sehen ob du erhöhten Abrieb an der Laufbuchse hast was auf einen defekten Kolbenring oder Ölabstreifring hinweist.Mit dem Öl wirst Du immer besseren Druck haben weil die Ringe besser abgedichtet werden .
Mit der Kamera kannst du dir auch den Zustand der Ventile anschauen.Kann ja auch sein das ein Ventilsitz lose ist oder ein Ventil eingebrannt ist .Und bitte Cool bleiben wir teilen dir nur unsere Gedanken zu dem Thema mit .Erst mal die Möglichkeiten prüfen und dann uns mal wissen lassen wie es ausgeht .
Gruß Sven


Geht nicht gibts nicht
nach oben springen

#10

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 11.04.2023 09:18
von 2kgKnackwurst • Wolgafahrer | 40 Beiträge | 119 Punkte

Moin,
ach ja den Schliff der Laufbuchsen hab ich nicht bedacht :-) Ich hab mal eine Kamera mit Licht reingehalten, so richtig sichtbar war nix.
Als nächstes kommt der Kopf runter und die Ventile werden mit Sprit geprüft.

Alles easy, aber ankeifen lassen muss ich mich ja auch nicht ;-)

nach oben springen

#11

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 22.04.2023 06:54
von Fisch • Wolgaamateur | 11 Beiträge | 34 Punkte

Guten Morgen,
den unrunden Motorlauf hab ich bei "kaltem" Motor mit meinem ZMZ 402 auch. Bei mir geht er auch aus an der Kreuzung. Ich gebe ihm Zeit bis er warm ist und akzeptiere das. Mit etwas höherem Leerlauf (Einstellung) ist es besser, aber dann läuft er "warm'" zu schnell. (Ein Wolga ist eben kein Lada)

Deinem Kompressionsthema würde ich unabhängig davon nachgehen.

Vieö Erfolg,
Fisch

nach oben springen

#12

RE: Unrunder Motorlauf / Kompression

in Motor und Technik 22.04.2023 08:55
von SVERCH • Wolgaspezialist | 154 Beiträge | 320 Punkte

Moin
Aber normal ist das nicht .Meine beiden Motoren Wolga M21 und UAZ 469 laufen kalt etwas rauer aber die Drehzahl ändert sich nicht .Warm laufen sie rund und gehen nicht aus und verändern auch nicht die Drehzahl selbsttätig .
Gruß Sven


Geht nicht gibts nicht
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 97 Gäste und 1 Mitglied, gestern 188 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1588 Themen und 8455 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 610 Benutzer (17.01.2023 06:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz