Mit in Kraft treten des neuen Artikel 13 der Urheberrechtsreform wird diese Plattform geschlossen!! Nach dem reinen Wortlaut verpflichtet die Vorschrift zunächst einmal Plattformen dazu, nicht mehr unerlaubt urheberrechtlich geschützte Werke zugänglich zu machen. Sie sollen sich die Genehmigung bei Urhebern besorgen, etwa durch Lizenzverträge. Wenn eine Plattform das nicht macht, soll sie für künftige Urheberrechtsverletzungen haften. Jedenfalls dann, wenn sie sich gemäß Art. 13 Absatz 4 nicht ausreichend um eine Genehmigung bemüht hat!!! Wolga Kalender 2019 ist da!!!! hier klicken / 20.04.2019 UdSSR Fahrzeugtreffen in Dortmund hier klicken / 1.Oldtimerfernfahrt zum Balaton 21. Juli bis 04.August 2019 hier klicken / 20.OMMMA Magdeburg 25.08. bis - 26.08.2018 hier klicken / Wissen wo unsere Mitglieder wohnen hier klicken / Wolga´s bei eBay hier klicken
#1

Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 26.04.2015 22:36
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Hallo,

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann, daß der Vergaser K124 an meinem Wolga M21 immer leer läuft?

Während der Fahrt und wenn ich den Wagen abends abstelle, ist der Schwimmerstand einwandfrei. Morgens ist die Vergaserkammer aber leergelaufen.

Ich pumpe dann an der Benzinpumpe bis wieder Sprit im Schauglas vom Vergaser ist, damit der Motor leichter anspringt und ich nicht so lange orgeln muss.

Gruss

Thomas

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
image.jpg
zuletzt bearbeitet 26.04.2015 22:37 | nach oben springen

#2

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 28.04.2015 20:58
von ditsch36 • Wolgaspezialist | 42 Beiträge | 432 Punkte

Hallo Thomas,
das Problem hatte ich beim 24er auch. Habe im Motorraum alle Leitungen erneuert und und am Tank noch ein Rückhalteventil eingebaut. Lief trotzdem weg. Jetzt habe ich ne neue Benzinpumpe eingebaut und die letzte alte, etwas poröse Leitung von der Saugleitung zur Pumpe erneuert, und nun hälts. Ist warscheinlich durch den Rücklauf leergezogen worden, weil die ganze Sache durch die porösen Stellen Luft bekommen hat.
Gruß Jens

nach oben springen

#3

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 28.04.2015 22:02
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Interessant. Der Vergaser vom 24er hat auch den Benzinschlauch-Anschluss oben am Vergaser-Deckel? Das Benzin wird ja von der Benzinpumpe reingepumpt, bis das Schwimmernadelventil den Zufluss abschliesst. Ich ueberlege jetzt die ganze Zeit, wie das Benzin durch den Unterdruck wieder ueber den Benzinschlauch zuruecklaufen koennte, da ja das System praktisch wie eine Badewanne ist, wo oben vom Wasserhahn das Wasser reinlaeuft und nur schwer ueber den Wasserhahn wieder zuruecklaufen kann. Das ist eher unwahrscheinlich, aber man weiss ja nie. Ich vermute trotzdem eher, dass das Benzin nach innen in den Motor laeuft evtl. ueber das Vollastventil oder ein anderes Ventil, welches sich am Vergaserboden befindet. Gibt's da noch weitere Tipps?

nach oben springen

#4

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 01.05.2015 07:40
von Wolga Dresden • Wolgaspezialist | 153 Beiträge | 334 Punkte

In welcher Zeit läuft Dein Vergaser leer? Über Nacht sollte der Füllstand reichen um Dein Auto am nächsten Tag zu starten. Wenn Das Auto eine Woche steht ist es fast normal das Du vorpumpen musst. Wenn der Sprit über Nacht Weg ist überprüfe mal Deinen Ölstand im Luftfilter. Das Öl verhindert die unmittelbare Verbindung zur Aussenluft. Ich vermute das Dein Benzin bloß verdunstet. Du könntest den Luftfilterflansch des Vergasers über Nacht mit Folie zukleben dan müsste der Spritstand nach längerer Zeit noch Stimmen.Gruss Torsten

nach oben springen

#5

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 14.05.2015 20:32
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Hallo Torsten,

Mit dem Verdunsten koenntest Du richtig liegen. Abr nicht wegen dem fehlenden Oel im Luftfilter sondern, weil der Vergaser vermutlich zu heiss wird. Es sind ja zwei Dichtungen am Vergaserflansch. Eine zwischen Vergaser und Flansch und eine zwischen Ansaugkruemmer und Vergaserflansch. Haben die eine Waermedaemmungsfunktion? Ich habe die naemlich selber aus Dichtungspapier geschnitten und vermute, dass die Waerme vom Motor den Vergaser zu sehr aufheizt.

Auch habe ich gehoert, dass im Originalen Zustand eine ca 1cm dicke Zwischenstueck zwischen Vergaser und Flansch verbaut ist zwecks Waermedaemmung. Weisst Du davon was?

Gruss

Thomas

nach oben springen

#6

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 24.05.2015 10:36
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Also kurzer Zwischenstand. Der Vergaser war undicht, was man nur sehen konnte, wenn man den Motor kalt und mit vollem Vergaser abstellt. Im heissen Zustand ist das Benzin gleich verdunstet und ich habe die Undichtigkeit nicht gesehen. Da ich aber sowieso nicht ganz zufrieden war mit dem Vergaser, lass ich jetzt einen Doppelstrom-Vergaser draufbauen (K129) zusammen mit dem Ansaugkrümmer vom GAZ24. Hinterachse kommt auch drauf vom 24er mit der 4.1er Übersetzung. Uebrigens passt der Original Luftfilter auf den K129 mit einem Adapter. Gefällt mir besser als einen Trocken-Luftfilter vom Schiguli draufzubauen.

Ach ja, und weil ich sowieso am Motor bin, mache ich die Kolbenringe und Lagerschalen gleich mit :)

nach oben springen

#7

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 31.05.2015 22:17
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

Kurzer Zwischenstand. Motor ist wieder drinne und neuer Doppelrohr-Vergaser DAAZ 4178-1107010 vom UAZ469 ist drauf :)

nach oben springen

#8

RE: Vergaser K124 läuft leer

in Motor und Technik 31.05.2015 22:49
von trothe • Wolgabesitzer | 59 Beiträge | 222 Punkte

... und die Hinterachse vom 24er ist auch montiert. Bin schon gespannt, ob mein 21er jetzt abgeht wie Schmitzens Katze :)

Ich frag mic, warum das Bild auf der Vorschau und auf dem PC richtig steht, aber in der Vollansicht auf dem Kopf. Keine Ahnung, sorry

zuletzt bearbeitet 31.05.2015 23:04 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vergaser M21 und Lufi ?
Erstellt im Forum Motor und Technik von Wolga_M21_1961
30 02.03.2019 11:31goto
von Wolga_M21_1961 • Zugriffe: 610
Grundlegende Einstellungen Vergaser K-126Г
Erstellt im Forum Motor und Technik von CitroenAgence
4 22.08.2016 11:51goto
von uaz-forum-ruedi • Zugriffe: 1745
Vergaser vom GAZ24 auf GAZ21
Erstellt im Forum Motor und Technik von trothe
6 09.08.2015 23:03goto
von trothe • Zugriffe: 927
Vergaser K 129, wo kommt welche Düse hin?
Erstellt im Forum Motor und Technik von rema1964
1 18.03.2015 07:42goto
von uaz-forum-ruedi • Zugriffe: 794
Schwimmerstand Vergaser K124
Erstellt im Forum Motor und Technik von trothe
3 25.02.2015 06:00goto
von trothe • Zugriffe: 531
Vergaser K 129, findet nach Lastfahrt sein Standgas nicht wieder
Erstellt im Forum Motor und Technik von rema1964
6 04.02.2015 17:33goto
von wolgafan • Zugriffe: 770
Vergaser Technik
Erstellt im Forum Motor und Technik von der mit dem Wolga tanzt
0 28.08.2013 22:14goto
von der mit dem Wolga tanzt • Zugriffe: 418
Einstellung Vergaser K129
Erstellt im Forum Motor und Technik von protheus
11 12.04.2015 22:38goto
von onyx91 • Zugriffe: 3706
K131 Vergaser
Erstellt im Forum Motor und Technik von gobi
0 09.06.2009 20:24goto
von gobi • Zugriffe: 1634

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martinleipzig
Besucherzähler
Heute waren 175 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1446 Themen und 7669 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 93 Benutzer (29.05.2016 21:04).



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor